1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zu Vista auf dem MBP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ChristianK, 06.02.08.

  1. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Hallo Gemeinde,

    zwei kleine schnell zu beantwortende Frage :-D

    1. Vista bietet im Update Dialog immerwieder Treiberupdates für manche MBP Geräte an. (Ethernet oder W-LAN). Kann man diese bedenkenlos installieren oder sollte man lieber bei den alten BootCamp Treibern bleiben?

    2. SP1 steht vor der Haustür! Was bringt uns Mac'lern das ausser den normalen Bugfixes? Ich schiele da gerade auf Sachen wie den EFI-Support. Hat jemand Ahnung?

    Danke vielmals!
     
  2. seb9

    seb9 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    144
    Zu 1 würde ich sagen:
    Solange alles einwandfrei funktioniert, lass es am Besten (never change a running system :D ).
    Sollte es Probleme geben versuch es mit den neuenn.
    Bei Komponenten wie der Krafikkarte ist das etwas anderes, da neuere Treiber ja meißt etwas mehr Leistung aus den Geräten herauskitzeln. Da sollten dann ruhig die neuesten Treiber installiert sein, finde ich.
    mfg seb
     
  3. ProAtom

    ProAtom Morgenduft

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    170
    Das SP1 für Vista wird, soweit ich weiß, nur Bugfixes beinhalten. Woweit ich weiß, hat Microsoft noch nicht vor, EFI zu unterstützen.

    Zu 1: Ich würde bei den Apple-Bootcamptreibern bleiben, da weiß man wo die herkommen. Schließlich weiß Apple am besten, was die Hardware braucht.
     
  4. MrArtifex

    MrArtifex Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    147
    läuft vista über bootcamp mit nem macbook einwandfrei? oder fehlen noch irgendwelche treiber?
     
  5. Cyberratchet

    Cyberratchet Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    496
    OT:
    Unterstützen manche 64Bit Vistas nicht EFI (Ultimate zum Beispiel)??
     
  6. admaster

    admaster Fuji

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    38
    Vista läuft unter BootCamp einwandfrei. Ich benötige Vista auf meine MBP zwar nur für kleine Arbeiten bzw. Tests, aber soweit ist alles in Ordnung.
    Ob man die Treiber bedenkenlos installieren kann ist eine gute Frage. Würde mal meinen wenn Du alle Daten gesichert hast, ja. ;)
     

Diese Seite empfehlen