1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zu TwinMOS BooM box 2.1

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von b4bba, 01.03.09.

  1. b4bba

    b4bba Macoun

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    118
    [​IMG]


    Servus hab letztens oben genanntes Gerät bekommen, ansich kann man nicht meckern habs für 29.90 erstanden, bei dem Preis will ich nicht meckern. Über Ipod oder 3,5 Klinke Musikhören ist kein Problem und funktioniert einwandfrei. Die Qualität ist meines Erachtens wirklich in Ordnung.

    Jetzt hab ich nur folgendes Problem. Ich lese andauernd was von wegen das Gerät sei in der Lage via Bluetooth auch Musik zu empfangen. In der Bedienungsanleitung wird bluetooth nur erwähnt wo die mitgelieferte Fernbedienung erklärt wird, da sich auf dieser ein Bluetooth-Knopf befinden. Allerdings steht daneben in Klammern (optional).

    Ich hab keine Ahnung was das bedeutet Auf der Internetseite bekommt man eigentlich auch Null Informationen. Hab versucht BT-Knopf auf der Fernbedienung drücken und das nach BT-Geräten über mein Macbook zu suchen, leider ohne Erfolg.

    Naja villeicht hab ich Glück und jemand von euch hat die Anlage ebenfalls, oder kennt sich einfach aus. vielen dank lg andi



    2: noch ein wie ich hoffe kleineres Problem, habs auch nicht geschafft das System so mit meinem fernseher zu verbinden das ich die Fotos auf meinem Ipod auf dem TV anschaun kann. Sollte eigentlich ohne Probleme möglich sein.
    Hab schon n bischen im Internet rumgesucht und dabei einen Testbericht über dieses System gefunden in denen dazu,ich zitiere, folgendes gesagt wird:

    "Ging alles auch recht einfach von der Hand: Videokabel an den richtigen Anschluss am BooM-System und am Fernseher eingesteckt und schon konnte es losgehen. Es sei denn, man vergisst, wie ich, das externe Videosignal beim iPod einzuschalten und sucht erst einmal zehn Minuten den Fehler am Fernseher"

    Keine Ahnung wo ich da etwas an meinen Ipod einstellen kann/soll. Villeicht könnt ihr auch dabei Licht ins dunkle werfen.


    Vielen Vielen dank an alle diejenigen die sich diesen Monster Text durchgelesen haben ;)

    Danke
     
  2. verhohner

    verhohner Idared

    Dabei seit:
    29.03.09
    Beiträge:
    29
    Hi,

    ich hab auch die Boom Box letzt auch Alternate gekauft für 30€ und muss sagen ich bin extrem zufrieden mit dem Sound, bin zwar auch normalerweise mehr gewohnt von meinem Teufel System, aber dieses hier ist nur als kleine Musikanlage für mein iPhone und an meinem anderen PC gedacht, und dazu reicht der Klang vollkommen.

    Schade finde ich nur, dass das Umschalten zwischen Line-in und iPhone nur manuell durch herrausziehen des Kabels funktioniert und man vorher das System ausschalten muss, sonst gibts nen nervigen und sicherlich für die Box ungesunden Knall :)


    Sehr nervig ist auch der Fehler, der mir am Betrieb am PC aufgefallen ist. Teilweise sinkt die Lautstärke nach einiger Zeit im Betrieb extrem ab, vielleicht ein Problem mit dem Netzteil. Wenn ich das Gerät an und ausschalte hat es wieder die volle Lautstärke, fällt dann aber innerhalb von 2 Sekunden auf ein so leises Level ab, dass man kein Wort mehr versteht. Ich kann den Fehler am Computer eigentlich ausschließen, da ich es schon mit anderen Boxen und Kopfhörern getestet habe. Habt ihr dieses Problem auch beobachten können, wenn ja, wie behebe ich es?

    Es ist wirklich schade das ein Gerät mit einem doch recht akzeptablen Klang dann in der Bedienung und der Elektronik solche Schwächen aufweist. Auch die Lautstärkeregelung ist definitiv fehlerhaft, denn teilweise drücke ich "lauter" auf der Fernbedienung, aber die Boom Box macht stattdessen "leiser" und anders herrum. Sowas muss nun wirklich nicht sein...


    @b4bba

    Mit dem Bluetooth habe ich mich leider noch nicht beschäftigt, falls ich aber etwas dazu rausfinden sollte gebe ich dir natürlich bescheid!
     
  3. beyu

    beyu Erdapfel

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    2
    Ich habe die Anlage seit Mai diesen Jahres auch.
    Mit dem Klang bin ich sehr zufrieden allerdings gibt es da ein paar sachen zu bemängeln.
    Ich bin stolzer besitzer eines IPod Touch 2G mit (seit neuestem) der neuen 3.0 Software und ich hatte mich wirklich sehr über die Anlage gefreut.
    Angefangen hat es damit das ich den IPod aufgesteckt habe und die Meldung Laden mit diesem Zubehör nicht unterstützt.
    gut darüber kann man größtenteils hinwegsehen.

    Das Problem habe ich mit Bluetooth allerdings auch.
    Wofür bitte gibt es diesen Bluetooth Knopf wenn wirklich NICHTS das Bluetooth findet?

    wobei ich sagen muss das die Fernbedienung an sich schon sehr suspekt ist. ich muss manchmal so fest auf NEXT drücken das ich denke sie zerbricht mir gleich in der hand. Der WOOFER Knopf zeigt zwar bestimmt einen Effekt aber gemerkt habe ich ihn noch nicht.

    Das einzige wo ich wirklich nicht meckern kann ist der ON/OF Knopf und die VOLUME knöpfe.

    was doch (auch für diesen Preis) ein ziemlich enttäuschendes Fazit ist.

    lg
     

Diese Seite empfehlen