1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zu Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mr.goodkat, 18.07.08.

  1. mr.goodkat

    mr.goodkat Gala

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    52
    hallo
    hab mir vor 2 wochen ein mbp gekauft und bin im großen und ganzen (ganz makellos ists nicht;) ) schwer begeistert.
    Hatte eigentlich nicht vor mein schönes OSX mit WinXP zu verschandeln, kommme jetzt aber ins schwanken.

    Eine Frage im voraus: Es gibt ja spiele, die schon lange für windows und Mac programmiert wurden (Warcraft III z.b.) Brauche ich, um so ein spiel, oder generell ein spiel auf meinem Mac spielen zu wollen, eine spezielle mac version des spiels?

    Da ich, wie gesagt, hin und wieder mal ne runde zocken möchte, vor allem aber auch andere programme schon für windows habe die nicht auf nem mac laufen, bin ich mir schwer am überlegen Parallels 3 zu verwenden.
    Parallels deswegen, weil ich nicht permanent meinen PC ein und ausschalten will um zwischen den OS zu wechseln.

    Jetzt meine fragen, Hauptsächlich die Sicherheit betreffend.
    Wenn ich WinXP unter Parallels installiert habe, wie schauts dann mit den viren aus? Ich meine, Internetzugang hat XP ja dann auch wenn OSX Internet hat. Ist XP permanent aktiv oder nur wenn ich ein Programm öffne. Kann ich XP auch komplett deaktivieren? (Dass es in keinster weise aktiv ist, nur wenn ich dies explizit will?) Auf was habe ich zu achten? Im grunde hab ich angst dass XP mir mein OSX verschandelt. ist dies der fall? wenn ja, was kann ich dagegen tun???
     
  2. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Moin,

    also um unter Mac zu spielen benötigst du auch eine Mac-Version und unter Windows halt eine Windows-Version.

    Unter Parallels läuft Win in einer "Sandbox" und du bist sicher unter Mac.
    Eventuelle Win-Viren funktionieren natürlich unter Win genauso als wenn es ein "normales" Windows wäre.

    XP ist natürlich nur aktiv,wenn du Paralles startest,deaktiviert ist es wenn du Parallels beendest.

    XP verschandelt dir dein OS X natürlich nicht,es wird lediglich eine Datei in dem Windows "installiert" ist,angelegt.

    Alles klar ?

    Gruß

    nowies
     
  3. Mac Andy

    Mac Andy Carola

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    115
    natürlich kannst Du Windows so konfigurieren, dass es keinen Zugang zum Internet hat.
     
  4. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.809

Diese Seite empfehlen