1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zu neu eingebauter Festplatte

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von xliquid, 22.10.09.

  1. xliquid

    xliquid Idared

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    28
    Hallo zusammen,

    Habe habe mir eine neues Festplatte in mein Mac Book gebaut (eine WD von Gravis) der Einbau hat gut funktioniert, habe nun alles wieder neu aufgesetzt.

    Jetzt macht die neue Festplatte auch wieder komische Geräusche*, wenn man z.B. ein Programm öffnet oder etwas verschiebt.

    Desweiteren ist mir auf gefallen, wenn ich die beiden Schrauben auf der rechten Gehäuseseite am CD/DVD Slot gleichzeitig berühre bekomme ich einen gewischt. Was ist da los?

    *(klicken und klacken. Man merkt leichte Vibrationen wenn man die Hand neben das Touchpad legt.)

    Was könnt ihr mir dazu sagen, was Hilft und Abhilfe schafft?
     
  2. cByte

    cByte Alkmene

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    32
    Bekommst du auch eine Gewischt, wenn du nur auf Akkubetrieb bist? Sonst würde ich ein Erdungsproblem vermuten. Macht es einen Unterschied, ob du das MacBook mit dem langen Stromkabel am Netzteil benutzt, oder mit dem einfachen Stecker auf dem Netzteil? Wenn du bei Benutzung mit dem langen Kabel keinen mehr gewischt bekommst, liegts sicher an der Erdung.
    Ob das so normal ist, weiß ich leider nicht, aber fragen beim Apple Service kostet auch nix :)
    Und ob damit auch dein Festplattenproblem zusammenhängt wird man dir da auch sagen können, denke ich. Aber teste erstmal das mit der Erdung.
     

Diese Seite empfehlen