1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen eines Neulings NACH Bemühen der Suche!

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von michel80, 27.01.08.

  1. michel80

    michel80 Jonagold

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    19
    Hallo zusammen,

    ich heiße Michel und bin neu hier... Soviel zur Vorstellung! ;)

    Bisher hab ich von Apple-Produkten nicht allzu viel Ahnung, auch besitze ich noch keines. Ich hab jetzt hier mal ein gutes Stündchen gestöbert und auch die Suchfunktion rege bemüht zu allem, was mir so eingefallen ist. Dennoch bleiben bislang ein paar Fragen offen...

    Zur Vorgeschichte... Meine Freundin fliegt Mitte Februar für einen Monat nach NYC. Natürlich planen wir schon im großen Stil, was man dort so alles günstig einkaufen kann, wobei man logischerweise in Gedanken auch schon im Apple Store steht. :-D Eigentlich wollte ich erst "nur" einen iPod Nano 8GB mitgebracht haben, aber da mein ePlus Vertrag noch bis Anfang 2010 läuft und mein Handy so lange wohl nicht mehr macht, könnte man ja auch gleich nen 8GB iPod Touch mit nem neuen Telefon "kombinieren", so mein Gedanke, der mich beim iPhone landen ließ. Zu diesem Preis (z. Zt. 399 $) wird man es hierzulande so schnell nicht bekommen, und schon gar nicht mit nem erschwinglichen Telefon-Tarif.

    Also meine Fragen:

    1. Ich habe gelesen, dass man am besten eine alte Version von iTunes benutzen soll bzw. eine solche zum Jailbreaken sogar zwingend benötigt. Wenn ich nun noch gar kein iTunes aufm Rechner hab, woher krieg ich die alte Version?

    2. Wie gesagt kommt meine bessere Hälfte frühestens Mitte Februar in einen Apple Store in New York City. Ist bekannt, ob es bis dahin überhaupt noch neue iPhones mit Firmware 1.1.2 bei Apple zu kaufen geben wird? Oder ist absehbar, dass Apple bis zu diesem Zeitpunkt überall die FW 1.1.3 installiert? Gibt´s hier Leute, die weit genug in dem Thema stecken, um diese Frage zu beantworten? Wie lange dauert es Eurer Erfahrung nach, bis die FW Version 1.1.3 dann zu cracken ist?

    3. Ich habe alleine hier von massenhaft Problemen mit ePlus SIMs und den Turbo/Stealth SIMs gelesen. Die SIM soll nach ein bis zwei Wochen des tadellosen Funktionierens plötzlich nicht mehr erkannt werden. Ist hierzu schon eine Lösung bekannt. Oder Gegenfrage: Gibt es vielleicht eine Mehrheit, bei der die Kombination problemlos dauerhaft funktioniert, die sich hier aber aus nachvollziehbaren Gründen nicht zu Wort meldet? (Bekanntes "Problem": Wer keine Probleme hat, schreibt das nicht in ein Forum...)

    4. Auch auf Grund der unter 3. geschilderten Probleme: Ist eine Software-Lösung zur Nutzung von ePlus SIMs unter Firmware 1.1.2 oder gar 1.1.3 in absehbarer Zeit (2 bis 3 Monate) zu erwarten? Oder muss ich mich zwangsläufig darauf einstellen, nochmal 50,- EUR für eine **SIM auszugeben mit dem Risiko, dass mit der Kombination das iPhone nach zwei Wochen nicht mehr funktioniert?

    5. Soweit ich das lese und auch persönlich beurteile, ist das cracken eine US-iPhones in Deutschland nicht illegal. Wie ist denn das mit dem AT&T Vertrag? Schließ ich den nicht ab, wenn ich das iPhone für 399$ kaufe? Oder müsste ich den erst danach aktivieren? Hat AT&T schon persönliche Daten von mir, sobald ich das iPhone kaufe? Oder muss ich da noch nix angeben? Nicht dass irgendwann doch mal ne Rechnung von AT&T ins Haus schneit...

    So, Sorry, wenn da was dabei ist, was bei Euch als blöde Frage gilt. Ich schwöre, die Suchfunktion benutzt zu haben, vielleicht aber auch mangels Erfahrung mit den falschen Begriffen. Evtl. hab ich im Einzelfall auch mangels Übersichtlichkeit zu früh aufgegeben.

    Ich bin dankbar für jede Antwort, auch wenn sie nur aus einem Link zum richtigen Thread besteht!
     
  2. michel80

    michel80 Jonagold

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    19
    Sind die Fragen tatsächlich alle dermaßen blöd, oder weiß keiner was dazu!?

    Ein kurzes Feedback wäre nett! :-[
     
  3. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    willkommen im forum michel.

    zu 5:
    du schließt in ami land keinen vertrag ab wenn du das iPhone dort kaufst (musst also auch keine daten angeben).
    der vertrag wird erst bei der aktivierung über iTunes ausgewählt (was du natürlich nicht tust)
    also auch keine rechnung von at&t.

    zu den anderen punkten kann ich dir leider nicht weiterhelfen da ich ein originales t iPhone habe.

    aber es gibt ein iPhone unterforum das sich mit dem jailbreak und den hacks beschäftigt.
    einfach mal dort nachlesen.

    gruß
    christoph
     
  4. michel80

    michel80 Jonagold

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    19
    im forum für die hacks hab ich natürlich auch schon gestöbert, ich denke auch mal, dass es ja bei der suchfunktion mit einbezogen wird, oder?

    das oben sind wie gesagt die fragen, die dann noch übrigbleiben... aber vielleicht kann ja ein mod das ganze in das hack-unterforum verschieben.

    wobei ich mir bei all den "arbeiten" und trotzdem noch vorhandenen problemen ohnehin nicht mehr so sicher bin, ob ich bereit bin, den ganzen zirkus mitzumachen.

    downgraden, jailbreaken, aktivieren, wieder upgraden, turbosim kaufen und dann geht´s nach zwei wochen doch wieder nicht gescheit, weil er die SIM nicht mehr erkennt. darüber hinaus muss man immer höllisch aufpassen, nicht im eifer des iTunes-Gefechts versehentlich ne aktuelle firmware aufzuspielen (die 1.1.3 wird ja wohl nicht die letzte sein), wobei jede version wieder neue "sicherheitsstandards" mit sich bringen wird.

    von den kosten ganz abgesehen...

    399$ + tax + einfuhrumsatzsteuer + turbosim, da lande ich dann doch wieder bei 400,- EUR, was ja auch nicht so billig ist, wie ich finde. dann lieber nen iPod nano mit 8GB für ca. 140,- EUR und nach nem gescheiten, kleinen handy umgeguckt, wenn´s wieder soweit ist, dass das "alte" den geist aufgibt...
     
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Wenn Dir nur der mp3-Player des iPhones wichtig ist, würde ich Dir von dem ganzen Stress abraten den Du Dir mit einem iPhone aus den USA antun würdest.

    Willst Du aber auch unterwegs auf das Internet zugreifen und nicht immer einem Laptop mit Dir rumschleifen wäre es die erste wahl.

    Hier haben viele ein iPhone aus den USA, aber es melden sich nur die, die Probleme damit haben, also ist es etwas pauschal ausgedrückt das Du nach 2 Wochen probleme mit der Simerkennung hast.

    Es liegt an Dir abzuwägen wie Du es einsetzen willst und ob es dann Sinn macht die ganze Arbeit auf Dich zu nehmen.
     
  6. michel80

    michel80 Jonagold

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    19
    naja,

    wie schon gesagt, mein vertrag mit ePlus läuft noch zwei jahre und ich hab momentan ein 1 jahr altes nokia 6233, eben ein standardgeröät durch und durch...

    einen iPod (welchen jetzt auch immer) lass ich mir eh mitbringen. die frage ist eben nur, ob ich mir den stress mit dem phone gebe oder ob ich´s beim (ja auch immer noch deutlich günstigeren) iPod belasse und mal abwarte, was sich auf dem deutschen handymarkt so tut.

    wenn ePlus bei UMTS bleibt und nicht unbedingt EDGE vorantreibt, ist das surfen mit GSM sowieso ne qual... von daher vielleicht doch "nur" iPod und erstmal abwarten, ob nicht andere handyhersteller, die UMTS als standard ansehen, mit ähnlichen produkten nachziehen... zumal sich in den nächsten zwei jahren preislich gerade in sachen mobile datentarife sicherlich noch jede menge tun wird...

    irgendwie - wenn ich so drüber nachdenk - tun mir selbst die 10,- EUR/monat leid, die ich bei ePlus für 250 MB zahlen würde, wenn ich die dann nur übers GSM netz kriege...

    es wäre aber trotzdem nett, wenn noch der eine oder andere ne antwort auf meine o. g. fragen hätte!
     
  7. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Hi Michel (und willkommen:)),

    leider ist es generell schwer vorauszusagen, ob und wann Cracks für die neueren Firmwares kommen. Das wirklich phänomenale dev-Team bemüht sich zwar sehr, aber Dir hier Hoffnungen oder gar Versprechungen zu machen über Verfügbarkeit von Cracks wäre unseriös und würde Dir auch nicht weiterhelfen.

    Ich habe evtl. hier (click!) etwas gefunden, das Dir weiterhelfen könnte - demnach liegen die 1.1.3 iPhones bereits in den Stores. Rein aus einem Bauchgefühl heraus würde ich Dir (Euch) daher zu diesem Zeitpunkt eher abraten, zur Zeit kauft man sich damit wohl eher Stress ein;)

    ...evtl. warten auf die nächste iPhone-Generation (UMTS?) -- kann eigentlich sooo lange auch nicht mehr dauern; ist aber nur meine rein persönliche Meinung.

    My 2 cents.:)

    Grüsse
    Amadeus
     

Diese Seite empfehlen