1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zur Konfiguration: Airport Extreme + Airport Express

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von fotosdeluxe.de, 26.12.07.

  1. fotosdeluxe.de

    fotosdeluxe.de Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    91
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zu meiner WLAN-Konfiguration. Ich benutze folgende Hardware:

    Airport Extreme (stellt über eine Fritzbox die Internetverbindung her)
    Airport Express (wurde bisher nur für das Streamen meiner Musik zur Musikanlage benutzt)
    2 Macbooks
    1 XBox 360

    Bisher ist alles so eingestellt, dass die Airport Extreme die Internetverbindung aufbaut und die Express Station für Airtunes genutzt wird. Klappt alles Einwandfrei. Nun steht neben dem Airport Express eine neue XBox 360 und die soll über den Ethernetanschluss ins Netz. Das klappt aber nicht. Auch wenn ich mein Macbook per Kabel anschließe kriege ich kein Netz. D.h. die Airport Express Station gibt am Ethernetport kein Netz weiter.

    Die Frage ist nun, wie kriege ich es hin, dass die Airport Express Station sowohl Musik streamt, als auch über den Ethernetport Zugang zum Internet zur Verfügung stellt?
     
  2. JimBeam

    JimBeam Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    107
    Lösungsweg: Airport Express als Airtunes und LAN-Bridge

    Ich habe eine ähnliche Konstellation und lange daran rumgetüftelt, bis ich es so hatte, wie ich wollte, also sowohl Airtunes als auch eine LAN-Bridge-Funktion.

    Mit den auf diesen Bildern Bildern dargestellten Einstellungen habe ich es hinbekommen.

    Ich hoffe, man kann es nachvollziehen.
     
  3. fotosdeluxe.de

    fotosdeluxe.de Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    91
    Vielen Dank für Deine Antwort. Hast Du auf der Airport Station, die am DSL-Router hängt, etwas bezüglich WDS eingestellt? Werde es morgen mal mit Deinen Fotos ausprobieren und berichten ob es geklappt hat.
     

Diese Seite empfehlen