1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Frage zur Installation von neuem OS X

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von velniux, 01.10.07.

  1. velniux

    velniux Granny Smith

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    15
    Ich bin neu hier, also erstmal Hallo an alle !! Da mein XP-Notebook den Geist aufgegeben hat, möchte ich die Gelegenheit nutzen und mir ein MBP zulegen. Und das möglichst schnell, da ich das Notebook brauche.

    So werde ich wohl nicht warten können, bis ich ein neues MBP mit installiertem Leopard geliefert bekommen kann. Ich werde mir vorher eins besorgen, und zwar mit dem Tiger...

    Jetzt zu meiner eigentlichen Frage:

    Sollte ich später einmal Lust bekommen, die neue Katze zu installieren, wie läuft diese Installation denn ab ? Muss ich vorher die Festplatte löschen, dann Katze aufspielen, alle meine Einstellungen neu vornehmen, Programme installieren, etc... ?

    Oder ist es bei Apple so, dass man einfach die Leopard-CD ins Laufwerk schiebt, und das neue OS installiert sich über das alte, während alle meine Daten, Programme und Einstellungen erhalten bleiben ?

    Danke und viele Grüße,
    Stefan
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Letzeres wird passieren. Ich würde zwar nicht mein Auto darauf verwetten das alles immer hundertprozentig funktioniert, aber ich gehe mal davon aus. Ein BackUp vorher anzulegen für den Fall der Fälle ist auf jeden Fall keine schlechte Idee.
     
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098

Diese Seite empfehlen