1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zur Cover Darstellung von Filmen am ATV

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von lefpik, 30.12.09.

  1. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Ich wollte mal an die Experten hier eine Frage zur Darstellung der Filmcover am ATV loswerden.
    Also ich habe keine Filme auf der ATV-Festplatte sondern streame bei Bedarf vom iMac.
    Wenn ich allerdings durch meine Filmbibliothek scrolle werden die Cover nicht dargestellt.
    Und zwar deswegen, weil es in etwa 3-4 Sekunden dauert, bis ein Cover dargestellt wird sobald ein Film ausgewählt wurde.

    Ist das normal? Liegt es daran, dass vom iMac gestreamt wird? Oder kann der Grund sein dass meine Cover zu groß sind?
    Worauf ich hinaus will ist, dass ich es gerne hätte, dass die Cover wie in der Coverflow-Ansicht (oder so ähnlich) hin und her flitzen beim scrollen. Momentan ist es so, dass ich nur die Titel in der Liste sehe und wenn es bei einem Film stehen bleibt braucht es 3-4 Sekunden bis ein Cover kommt. Scrolle ich zum nächsten dauert es wieder so lange.
     
  2. branco145

    branco145 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    933
    Das wird zu 99% daran liegen, das es gestreamt wird. Die Daten müssen ja auch vom Mac aufs apple tv, das braucht seine zeit. Entweder du verwendest kleinere Cover (von der Dateigröße her) oder du machst die Filme direkt aufs apple tv.
     
  3. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Ok danke.
    Sonst gibts keinen anderen Trick?

    Wie groß sollten die Cover denn eigentlich sein? Ich dachte eigentlich, dass iTunes die Größe der Cover
    automatisch auf ein entsprechendes Format skaliert wenn man dieses hinzufügt. Ist dem nicht so?
     
  4. branco145

    branco145 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    26.07.09
    Beiträge:
    933
    Wir reden hier von der Dateigröße (MB,Kb) und nicht von der Skalierung (500x500px). Desto kleiner das Bild, desto schneller kann es übertragen werden. PNGs haben meistens eine recht hohe Dateigröße, dafür aber auch die bessere Qualiät gegen über JPGs dessen Dateigröße aber sehr klein ist.
     
  5. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Also meine Cover jpgs haben so eine Grösse von ca. 3MB bei 3000x4000 Pixeln und 300dpi
    bevor ich die hinzugefügt habe. Ist wohl etwas viel.
    Auf welche Grösse müsste ich die wohl verkleinern?
     
  6. pitchfever

    pitchfever Jonagold

    Dabei seit:
    30.12.09
    Beiträge:
    21
    Ich bin meistens bei unter 100kb. Da wird es sofort geladen.
     
  7. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Ich danke Euch.
    Bin gerade dabei die Cover auf 450x600px und rd. 100kb zu verkleinern.
     
  8. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    Hab ebenfalls eine Frage zur Cover-Darstellung bzw zu den Meta-Daten.

    Ich nehme Filme mit EyeTV auf, schneide sie und exportiere sie (Apple TV Format). Sie werden dann automatisch zur Mediathek hinzugefügt. Cover und Daten ergänze ich mit MetaX.
    Im Hauptmenü des Apple TV gibt es oben einige Filme, die als ungesehen angezeigt werden. Diese reagieren irgendwie nicht auf Änderungen. Sprich sie zeigen mir das schnöde, graue Cover, welches EyeTV automatisch vergibt und nicht das Cover, dass über MetaX hinzugefügt / geändert wurde.

    Was mache ich da falsch?
     

Diese Seite empfehlen