1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zum Passwort speichern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von PeterR, 31.10.09.

  1. PeterR

    PeterR Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    94
    Hallo!
    Ich hätte eine Frage zum speichern, bzw. ausführen des Passwortes:

    Wenn ich z.B. die Apfeltalk-Seite öffne, muß ich mich mit meiner Kennung anmelden. Soweit, sogut.
    Jetzt ist es aber so, das ich nach dem öffnen der Seite trotzdem den ersten Buchstaben meines Usernamens eingeben und dann den angebotenen Namen bestätigen muß. Dann wird das Kennwort automatisch eingefügt. Unabhängig davon, ob der Haken bei "Angemeldet bleiben" gesetzt ist, oder nicht.

    Ist das normal, oder gibts da noch eine Möglichkeit, damit ich mich beim öffnen der Seite sofort ohne nachfragen anmelde?

    Das ist übrigens bei allen Kennwortseiten genau so.

    Danke und nette Grüße

    Peter
     
  2. AppleDesign

    AppleDesign Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    103
    schau mal bei den sicherheiteinstellungen von deinem browser ob ein hacken bei passwörter speichern ist! bei firefox ist es unter einstellungen, sicherheit.
     
  3. PeterR

    PeterR Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    94
    Hallo!

    Ja, ist da.

    Gespeichert wird es ja, nur nicht automatisch ausgeführt.

    Danke und nette Grüße

    Peter
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Einen Tipp musst du dem Browser schon geben, also eben den ersten Buchstaben wenigstens. Wenn dir das zu mühsam ist, dann musst du "angemeldet bleiben".
    Automatisch ausgefüllt wird ja nach diesem ersten Zeichen – das ist doch schon eine Erleichterung. oder?
    salome
     
  5. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.832
    Es scheint unterschiedlich zu sein: Hier im Apfeltalk wird bei mir immer schon alles ausgefüllt. Auf einer anderen Seite muss ich immer den ersten Buchstaben eingeben. Ein genaues System habe ich da noch nicht endeckt. Bei Firefox muss man den/die erste/n Buchstaben eingeben, wenn Firefox mehrere Benutzereingaben mit Passwörtern gespeichert hat, was bei Safari aber nicht zutrifft...
     
  6. torben1

    torben1 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    663
    Wenn ich Dich richtig verstehe willst Du Dich nicht mehr anmelden, sondern immer sofort Zugriff aus die Seiten haben. Hast Du Cookies aktiviert? Die meisten Internetseiten benötigen für eine dauerhafte Anmeldung Cookies.

    Torben
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Sowohl Safari als auch FF speichern bei mir die Passwörter, wenn ich das will. Man wird ja auch von beiden Browsern gefragt.
    Das automatische Ausfüllen ist ganz was anderes. Ich greife beispielsweise mit einer langen Nummer auf eine Unterseite meiner Bank zu. Die merkt sich sowohl Safari als auch FF, aber es gibt viele Unterseiten mit ebenso vielen Nummern, also muss ich doch den Anfang dieser Kennung (es ist keine geheime) eingeben, damit der Browser weiß worauf er jetzt zugreifen soll.
    So ist es auch mit unterschiedlichen E-Mail Adressen, Browser merkt sich alle, die ich je eingegeben habe, aber erst nach dem ersten Buchstaben kann vervollständigt werden.
    ich finde dieses Verhalten logisch.
    salome
     
  8. dark (k)night

    dark (k)night Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    387
    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube dass wenn du mehrere Benutzernamen und Passwörter gespeichert hast der Browser einen Tipp braucht und dir dann nur Vervollständigen anbietet.

    Also im Firefox kriegst du das so raus: ⌘+I für die Informationen der Seite und dann den Reiter Sicherheit und da auf Gespeicherte Passwörter anzeigen. Dann bist du im Passwortmanager und löscht dann am besten die Benutzer die du nicht brauchst. (Wobei ich nicht auf einen Doppelacc. deuten will - Gott bewahre... ich weiß immer noch nicht was das bringen soll... außer sich selber Karma geben zu können... zweimal oder so... lohnt nicht wirklich... aber es kann ja auch einfach ein Freund/Familienmitglied gewesen sein...)
    Probier das mal aus, würd mich interessieren ob das richtig ist...
    Viele Grüße,
    †he dark (k)nigh†
     
  9. dark (k)night

    dark (k)night Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    387
    Der Selbsttest hat ergeben:

    Habe mich abgemeldet. Wieder angemeldet, dabei das Passwort gespeichert (hatte ich davor noch nicht...kp wieso..). Wieder abgemeldet. Auf die Seite www.apfeltalk.de gegangen und siehe da: Musste nur noch rechts auf "Anmelden" klicken. Benutzername und Passwort waren schon eingegeben.

    Das heißt positiv, dass es auf den Versuch hin funktioniert hat. Muss aber nicht heißen, dass es negativ auch genau so ist wie oben beschrieben. Aber ich möchte jetzt einfach mal davon ausgehen :D
    Wenn's stimmt wäre Karma nett...
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Bitte dark (k)night liest du nicht, was ich schreibe?
    Es ist ein Unterschied zwischen "eingeloggt" bleiben oder "Passwort speichern" udn automatisch ausfüllen.
    ich verstehe das so, dass der TE nicht eingeloggt bleiben will, aber die automatische Anmeldung ohne Tipp funktionieren soll.

    @PeterR: Vielleicht solltest du die BrowserCaches leeren und Cookies samt gespeicherten Passwörtern löschen und deine Einträge von Grund auf erneuern.
    salome
     
  11. dark (k)night

    dark (k)night Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    387
    Mhm... das habe ich anders verstanden... aber soweit ich weiß, geht das nicht.
    Und ich habe ihm (hoffentlich) einen Tipp gegeben wie er wenigstens so weit wie möglich das Programm arbeiten lassen kann...
     

Diese Seite empfehlen