1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zum MacBook kauf!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Femagu, 25.11.07.

  1. Femagu

    Femagu Jonagold

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    18
    Hallo.
    Ich werde mir übernächste Woche ein MB in Hong Kong kaufen (2.2GH, 120GB, 1GB, SD), da es dort anstelle von 1200€ nur umgerechnet 840€ kostet und ich sowieso da bin.
    Aber ich habe noch ein paar Fragen:

    1. Da ich ja ein Stromkabel bekommen werde, welches nicht in die Deutsche Steckdose passt, würde mich interessieren ob ich diesen kleinen Steckaufsatz der auf meinem ersten Ipod Mini Stromkabel drauf war einfach auf das Stromkabel vom MB stecken kann?! (Wäre nämlich Super)

    2.Werde ich ja warscheinlich eine Englische OS X Leopard version bekommen, oder? Die sind doch nicht mulitlingual, oder? Ist es schwierig eine Englische iWork Version in Deutschland zu finden? Am liebsten hätte ich beides auf Deutsch. Es würde mich weniger stören wenn beides auf Englsich wäre. Nur das eine auf Englisch und das andere auf Deutsch würde mich nerven.

    3. Gibt es etwas was ich nicht bedacht habe? Ich weiss, dass mein Keyboars natürlich kein Deutsches sondern ein Amerikanisches sein wird, aber das stört mich gar nicht.

    Vielen Dank Apfler.
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    2. Mac OS X ist komplett multilingual. Kannst einfach die Sprache umstellen.
     
  3. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    zu 1. Also der Stecker vom aktuellen USB Netzteil ist der gleiche wie beim Macbook bzw MBP Netzteil. Den Stecker solltest du also verwenden können. Ansonsten das Traveller Kit kaufen oder ein neues USB Netzteil, das ich günstiger ;)

    zu 3. Alles andere sollte eigentlich passen. Du musst nur mal schauen, wie es mit Zollgebühren aussieht, hab für die Einfuhr von Asien da keine Ahnung
     
  4. Femagu

    Femagu Jonagold

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    18
    zu 1. hab ich mal ein bild von dem ding angehängt was ich noch habe...
     

    Anhänge:

  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Passt.
     
  6. Femagu

    Femagu Jonagold

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    18
    wie ist das eigentlich mit der garantie... wenn ich mir den apple care protection plan NICHT mitkaufe und ich in deutschland ne woche nach dem Kauf in Hong Kong merke das irgendetwas kleines kaputt ist, kann ich dann auch hier mein macbook reparieren lassen ohne etwas bezahlen zu müssen?
     
  7. m.k.

    m.k. Gala

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    52
    Die einjährige mitgelieferte Garantie wirkt genauso wie der ACPP weltweit. Der ACPP lässt sich außerdem innerhalb dieses ersten Jahres noch nachkaufen.
     
  8. Rambo

    Rambo Auralia

    Dabei seit:
    21.06.07
    Beiträge:
    198
    Was ist mit der Tastatur die ist doch bestimmt nicht auch deutsch oder ??
     
  9. m.k.

    m.k. Gala

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    52
    Das stimmt Rambo, aber wenn man darüber wegsehen kann... Die amerikanische Tastatur hat auch einige Vorteile gegenüber der deutschen und die Umlaute lassen sich per Tastenkürzel auch schnell eingeben.
     
  10. Femagu

    Femagu Jonagold

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    18
    :D
     
  11. Rambo

    Rambo Auralia

    Dabei seit:
    21.06.07
    Beiträge:
    198
    Dann ist ja ok, nur die frage ist wie sie floorjiann auch schon gestellt hat wie ist es mit den Zollgebühren da würde ich mich nochmal schlau machen!!
     
  12. Femagu

    Femagu Jonagold

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    18
    ich finde leider gar nichts bezüglich zoll... hm
     

Diese Seite empfehlen