1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Frage zu .rar-Archiv

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von kicker04, 10.10.08.

  1. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Hallo!

    Ich hab ein .rar-file, das mir entpackt 22 Dateien mit der Endung .toast1-22 liefert. Ich weiß aber nicht was ich mit diesen 22 toast Dateien anfangen soll. Mit toast mounten funktioniert nicht. Außerdem sollte das eigentlich nur eine Datei ergeben, dann wäre es ein disk image.
    Kann mir jemand einen Tipp geben?

    Gruß
    kicker04
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Da wird wohl beim Entpacken was schiefgelaufen sein - womit hast du es entpackt? Hat das Archiv ein Passwort?
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    .. womit hastes denn entpackt? o_O Ansonsten probier doch mal unrarx o_O
     
  4. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Hab das mit unrarX entpackt. Das Archiv hat ein Passwort, aber das stimmt. Ich würd es gern mal mit Stuffit probieren, aber das schließt sich beim Entpacken immer nach ca. 5 Sekunden ohne Fehlermeldung bei diesem Archiv. Keine Ahnung warum. Vielleicht sollte ich mal eine ältere Version von Stuffit probieren. Die neuste Version 13 hat vielleicht Probleme mit nem alten G3. Aber ich kann keine ältere Version finden.
     
  5. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Soso, ein passwortgeschütztes RAR-Archiv mit mehreren Einzelimages … honi soit qui mal y pense :) .

    Probiere doch einfach mal, die einzelnen Dateien zu einer großen zusammenzuhängen, z. B. im Terminal:

    Code:
    cat datei1 datei2 datei3 […] > datei
     
  6. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Es sind eben nicht mehrere Einzelimages, darum gehts ja. Aber dein Tipp hat funktioniert, vielen Dank! :)
     

Diese Seite empfehlen