1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu ParallelsDesktop

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von GrünerBaum, 17.01.09.

  1. GrünerBaum

    GrünerBaum Meraner

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    233
    Ich habe mein Vista ersfolgreich installiert, und möchte nun über meine OS-Oberfläche auf die Daten von Vista zugreifen.
    Wo finde ich diese?
    Danke :p
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Also mir ist nicht ganz klar, ob du jetzt von Vista auf MacOS zugreifen möchtest, oder umgekehrt, aber hier sind zwei der vielen möglichen Wege:

    • MacOS->Vista: Parallels Tools installieren. Dann wird beim Start die virtuelle Vista-Festplatte unter MacOS gemounted und erscheint mit eigenem Festplattenicon auf dem MacOS-Desktop. Dateizugriff dann über den Finder wie mit jeder anderen Datei auch.
    • Vista-MacOS: Wenn du beim Anlegen der VM nichts anderes angegeben hast wird dein Benutzerordner unter Vista standardmässig gemappt, normalerweise als Laufwerk E. Was wohin im Detail gemappt wird, stellst du unter Parallels in Virtual Machine->Konfigurieren->Funktionen/Ordner ein. Zugriff auf die Mac-Dateien dann ganz normal über den Windows Explorer (Start->Alle Programme->Zubehör oder Cmd-E, wenn die Parallels Tools installiert sind).

    Ansonsten lassen sich beliebige Ordner natürlich auch wechselseitig über SMB mounten.

    HTH,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen