1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Frage zu MPEG Streamclip

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Jack_Bauer, 29.09.08.

  1. Jack_Bauer

    Jack_Bauer Jamba

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    56
    Hallo zusammen!

    Ich verwende seid einiger Zeit schon MPEG Streamclip als Konvertierer. Find es auch super. Aber eine Sache fehlt mir irgendwie. Wenn ich Teile aus einem Film konvertieren möchte, muß ich diese erst per In und Out-Punkt markieren. Hat man nun mehrere davon ist das recht zeitintensiv und lästig, immer auswählen, konvertieren, auswählen, konvertieren zu müssen.
    Gibt es eine Möglichkeit mehrere diese Stellen abzuspeichern und per Mausklick die Markierungen wieder aufzurufen?
    Oder noch besser: Alle markierten Stellen nacheinander konvertieren zu lassen?

    Ich hab in dem Programm Menüeinträge gefunden, die sich "Bearbeiungsliste" und "Aufgabenliste" nennen. Sind die für sowas da? Wenn ja: Wie bekomme ich Einträge dahin?

    Danke für die Infos!
     

Diese Seite empfehlen