1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Ipod Akku

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von fred004, 05.02.08.

  1. fred004

    fred004 Gast

    Hallo!
    Was bedeutet es, wenn der Ipod eine Batterie mit einem Ausrufezeichen am linken Rand anzeigt
    und dann nicht mehr an geht?
    mfg Fredo_O
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Aufladen

    Das Batteriesymbol auf dem iPod Display zeigt den Stand der internen Batterie an. Wenn der iPod in Betrieb ist, dann erscheint eine kleine Version des Symbols in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Wenn der iPod sich während des Aufladens im Ruhezustand befindet, erscheint eine größere Version desselben Symbols in der Mitte des Bildschirms. In der Abbildung unten sieht man, wie verschiedene iPod-Modelle anzeigen, dass die Batterie aufgeladen wird.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Geladen

    Wenn sie fertig aufgeladen ist, wird in verschiedenen iPod-Modellen eines der unten abgebildeten Symbole gezeigt, um anzuzeigen, dass die Batterie vollständig aufgeladen ist.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Niedrige Ladekapazität

    Wenn ein iPod von Ihrem Stromnetz-Adapter oder Ihrem Computer getrennt wird, zeigt das schwarze oder grüne Symbol an, wie viel Ladekapazität noch vorhanden ist. Das Symbol könnte ein wenig Zeit brauchen, um die Ladekapazität genau anzuzeigen, nachdem das Gerät getrennt wurde. Wenn die Batterie des iPod während der Benutzung fast leer ist, könnte das Display eine der unten stehenden Abbildungen zeigen.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Niedrige Ladekapazität, wird geladen

    Wenn die Batterie des iPod vollständig oder fast ganz entladen wurde, könnte eines der unten gezeigten Displays erscheinen, falls der iPod an den USB-Anschluss Ihres Computers angeschlossen ist. In diesem Zustand kann sich der iPod nicht an Ihren Computer anschließen und wird auch nicht sofort in iTunes angezeigt. Der iPod muss unter Umständen bis zu 30 Minuten lang angeschlossen sein, bis er genug Ladekapazität hat, um sich einzuschalten. Mit dem Apple USB Power Adapter (separat erhältliches Netzteil) kann Ihr iPod schneller aufgeladen werden.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Weitere Informationen

    Nach ca. 14 bis 28 Tagen des Nichtbenutzens, muss die Batterie wieder aufgeladen werden. Klicken Sie hier für Tipps über den Batterieverbrauch.
    Die iPod-Batterie kann nicht entfernt werden; Apple kann Ihnen jedoch eine Ersatzbatterie installieren.
    Hinweis: Wieder aufladbare Batterien haben eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen und müssen nach einiger Zeit ersetzt werden. Die Lebenszyklen der Batterien und die Anzahl der Ladezyklen sind je nach Gebrauch und Einstellungen verschieden. Siehe: iPod Batteries
    Weitere Artikel zu dem Thema

    61434: "Tipps und Tricks für die optimale Nutzung der iPod-Batterie"
    60941: "Die iPod-Batterie lässt sich nicht aufladen"
    61127: "iPod-Batterie aufladen" Weitere Begriffe zum Thema: Niedrig, beseitigen, verschieben, aufladen, Lithium, Video
     
  3. multiplex

    multiplex Normande

    Dabei seit:
    16.11.07
    Beiträge:
    581
    Weiss auch jemand, wie hoch Apples Preise für Akkuwechsel sind (falls es eine Rolle spielt: inkl. Porto, MWSt und wasweissichnochalles)? Werde die Akkus bei den neuen Geräten überhaupt gewechselt, oder bekommt man ein Neugerät?
     
  4. fred004

    fred004 Gast

    Danke für die Antwort. Aber mein Ipod geht garnicht mehr an...
    auch nicht wenn ich ihn an den Pc anschliesse!
     
  5. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Der iPod muss unter Umständen bis zu 30 Minuten lang angeschlossen sein, bis er genug Ladekapazität hat, um sich einzuschalten.
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich würde soetwas nicht bei Apple machen, da die dort meist zu teuer sind.
    Es gibt andere Shops, die machen das genauso gut und billiger.

    Das kommt drauf an, ob du einen Akku oder ein neues Gerät kriegst. Wie groß der Fehler ist.
     
  7. fred004

    fred004 Gast

    Dass heißt, dass ich ihn eifach mal ca. 30 minuten lang am Pc dran lassen soll.
    Ich glaube eine viertel Stunde hab ich ihn schon mal drangelassen.
    Das hat wohl nicht gereicht.
    Ich probiere es nochmal...
    mfg Fred
     
  8. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    ja, du merkst es eigentlich auch selber.
    Steck ihn an den Mac und dann warte bis er zu Ende geladen hat. Dann hörst du auch automatisch die Festplatte arbeiten und er verbindet sich mit iTunes.
     
  9. fred004

    fred004 Gast

    Hi!
    Ich habe mal nen reset gemacht.
    Jetzt geht es wieder. Ich musst ihn wiederherstellen...
    Mfg Fred:)
     

Diese Seite empfehlen