1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Imap und Mail.app

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von OllyHart, 05.07.07.

  1. OllyHart

    OllyHart Gala

    Dabei seit:
    09.04.05
    Beiträge:
    52
    Ich überlege, meine POP3-Konten auf Imap umzustellen. Dabei stellt sich mir die Frage, wie das mit der Suche läuft. Ich habe mein Mail-Archiv nicht weiter strukturiert, da die Suche in Mail prima ist. Wenn ich Mails ausschließlich auf dem Server habe, läuft die Suche dann trotzdem noch so problemfrei? Ich meine mich zu erinnern, dass Blueberry Mail serverseitige Suche unterstützte. Wie sieht es bei Mail.app aus? In meinem Archiv-Ordner liegen aktuell über 6.000 Emails.

    Viele Grüße,

    Olly
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Also es ist ganz einfach... ich habe meine Mails auch alle umgestellt von POP auf IMAP.

    Grundsätzlich würde ich dir empfehlen bevor du umstellsts.... alle deine aktuellen POP Mails zu archivieren, sprich im Mail.app in einen eigenen Ordner ziehen. Dann alle Konten auf imap umstellen, sprich die alten löschen und die neuen Anlegen.

    von der Suche her macht es keinen unterschied. da der unterschied zu POP der ist, das Mail.app die Mails synchronisiert. Sprich die Mails bleiben auf dem Server und sind zusätzlich auf dem Mac. da hast du die volle Suchgeschwindigkeit.

    Wenn du dann z.b. in deiner Mail.app eine Mail löscht, wird diese dann mit dem Server gesynct und dort auch gelöscht.

    Ich benutze imap aus dem Grunde welche ich einen Mac im Gschäft habe und mein Powerbook. So habe ich auf beiden Macs die gleichen Mails...
     
  3. Stussy-23

    Stussy-23 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.04.04
    Beiträge:
    265
    Hallo jensche,
    wenn ich meine jetzigen Mails aus dem POP Postfach sichern möchte in einen Ordner, dann erstelle ich doch einfach unter LOKAL einen Ordner und ziehe die Mails aus dem Postfach da hinein.
    Lösche den POPAccount und erstelle ein neuen IMAP Mailaccount in den ich dann die Mails aus dem Ordner in die Eingangsbox des IMAP Accounts ziehe.
    Beim löschen des POP's werden doch die Mails in dem Ordner nicht gelöscht, oder?
    Werden beim verschieben in den Ordner auch die Attachments gesichert?
    Wie verhält es sich mit dem Datum des Empfangs der gesicherten Mails beim wiederzurücksichern?

    Sorry für die vielen Fragen
     

Diese Seite empfehlen