1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Illustrator und PDF

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von alex070182, 02.03.08.

  1. alex070182

    alex070182 Carola

    Dabei seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    112
    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen. Ich will ein PDF aus Illustrator speichern. Dieses sollte aber danach nicht mehr bearbeitbar sein. Daher am besten ein PDF mit Bildmaterial. DIe Pfade sollen auf jeden fall nicht kopierbar sein. Kann man so mit Illustrator irgendwie speichern? oder muß ich den Umweg über Photoshop machen? da die dateine recht groß sind (500 MB) will ich die nicht unbedingt in PS Rastern.

    besten dank und einen schönen Abend noch,

    Alex
     
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Aus Acrobat heraus geschuetzt speichern? Oder in InDesign platzieren und von dort aus PDF exportieren und schuetzen?
     
  3. sternenstaub

    sternenstaub Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    2.356
    #3 sternenstaub, 02.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.08
    Bonobo gefällt das.
  4. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Oh, danke, kenne den Illustrator von den Dreien noch am Wenigsten, hab's dort noch nie benoetigt und dachte nun wegen der Frage, das sei aus AI heraus nicht moeglich.
     
  5. alex070182

    alex070182 Carola

    Dabei seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    112
    ui dankeschön,

    allerdings würde ich viel lieber das ganze ohne PW machen. Es sollte einfach in Bildmaterial gewandelt werden. Hmm warscheinlich geht das doch nur über Photoshop.
     
  6. sternenstaub

    sternenstaub Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    2.356
    Die Vergabe von einem PW hat NICHTS mit der Einstellung zu tun
    was in dem PDF dann geändert werden kann.
    Auch ohne PW zum ÖFFNEN eines Dokumentes können bestimmte
    Funktionen durch Illustrator gesperrt werden, wie z.Bleistift highres Drucken
    oder das "Entnehmen" von Elementen, worum es dir ja geht.
     
  7. alex070182

    alex070182 Carola

    Dabei seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    112
    Danke erst einmal,
    Tja der Sicherheitsbutton in Illustrator ermöglicht es zwar gewisse Funktionen zu sperren (PW bei Bearbeitung eingeben) aber ich würde die Bearbeitung gerne auch wirklich für immer löschen. Es dauert bei mir genau 15 sec. und ich hab das PDF Passwort umgangen.
    Außerdem ist es manchmal hilfreich Vektoren in Pixelbilder wandeln zu können. (E-Mail Versand) Nur bei 40 Einzel PDF`s zwischen 10 und 30 MB da braucht PS mir zu lange zum Rastern und morgen ist Deadline :)
     
  8. aumic

    aumic Alkmene

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    32
    Hallo alex070182,

    ein direkter Weg, aus Illustrator Pixel-PDFs zu erstellen ist mir nicht bekannt. Da wirst du in jedem Fall einen Umweg gehen müssen: Entweder in Illustrator als TIF exportieren und dann PDFfen, oder AI-/EPS-Datei in Photoshop öffnen (dabei rastern) und dann wiederum als PDF sichern.

    Ich würde mir diesen Aufwand (ohne Grund) aber nicht machen. Ein geschütztes PDF, wie oben beschrieben, sollte man nicht in Illustrator öffnen können. Die Pfade sind also auch so hineichend geschützt. Selbst viele Schriften-Hersteller bieten so Ansichts-PDFs ihrer Schriften an, ohne zu befürchten, dass si damit gleich die ganze Schrift "herschenken".

    Liebe Grüße
    aumic
     

Diese Seite empfehlen