1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu iCal

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Chefrocker, 18.09.08.

  1. Chefrocker

    Chefrocker Boskoop

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    39
    Ich hab da mal ne kleine Frage zu iCal, evtl ist es ja nur eine kleinigkeit...

    ich hab mit für mein iCal nen abo feature installiert mit dem die geburtstage aus meiner
    adressendatenbank im kalender angezeigt werden...

    ich kann aber/oder weiß nicht wie ich die "abo´s" auf mit meinem iCal und meinem mobileme
    konto synchronisieren kann?


    gibts da nen trick?


    danke
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Hast du mobileme gesagt, dass es iCal(Kalender)-Ereignisse mitsynchronisieren soll?
     
  3. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Systemeinstellungen -> MobileMe -> Sync.

    Da kannst du alles anhaken was du syncen willst (auch iCal) und sogar den Syncintervall einstellen.


    Die abonnierten Kalender in iCal kannst du per Rechtsklick -> Informationen -> automatisch aktualisieren [auswählen] automatisch aktualisieren.

    Die Abos werden jedoch nicht mit MobileMe synchronisiert (also bei mir nicht).

    Ich hoffe ich hab dich richtig verstanden ;)

    EDIT: mist, wieder einer schneller :)
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    So, hab die Lösung:

    [​IMG]

    In mobileMe: Auf das Zahnrad->Einstellungen->Allgemein->Geburtstagskalender.
     
    #4 Ikezu Sennin, 18.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.09
  5. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Sonderfall iPhone/iPod Touch

    Die "Abos" werden nicht mit synchronisiert. Wenn neben dem Kalender auch die Kontakte mit MobileMe synchronisiert werden, kann man, wie oben gezeigt, auch in MobileMe die Geburtstage in den Kalender einblenden.
    Das hilft allerdings nicht, wenn man z.B. ein iPhone (oder iPod Touch) hat und über MobileMe mit synchronisieren will: Der iPhone-Kalender kann derzeit die Geburtstage leider nicht aus dem iPhone-Adressbuch herausziehen, und als Kalendereinträge werden sie ja nicht synchronisiert.
    In diesem Fall helfen Tools, die die Geburtstagseinträge dauerhaft in den Kalender schreiben. Z.B. "BirthdayScanner X". Dann sind die Geburtstage Termine und werden regulär mit synchronisiert. Zusätzlich kann man dann bis zu drei Erinnerungen einstellen (z.B. eine Woche vorher, einen Tag vorher und nochmal am Geburtstag selbst).
    Eine solche Übertragung von Geburtstagen muss man natürlich wiederholen, wenn man neue im Adressbuch erfasst hat. Und BirthdayScanner X erkennt dann leider auch nicht, welche Geburtstage er schon übertragen hat. Man muss ihm dann also explizit mitteilen, welche er in den Kalender eintragen soll. Wählt man "alle", hat man Doubletten im Kalender. Vielleichts gibt's da ja noch intelligentere Tools.
     
  6. Chefrocker

    Chefrocker Boskoop

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    39


    Jo das wars... mal wieder den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen...

    Alles durchgeklickt, nix gefunden! ...ausser halt bei MobileMe selbst... :innocent:

    Aber Abo´s werden nach meiner Erkenntnis nicht synchronisiert. Wäre zwar mal interessant
    zu wissen ob und wann das irgendwann mal geht, aber meine Frage bezog sich ja
    hauptsächlich auf die Geburtstage ;)

    Danke :-D
     
  7. Chefrocker

    Chefrocker Boskoop

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    39
    Bezüglich der Abo´s habe ich noch das hier auf der Apple Support Seite gefunden:


    Lösung
    Die Synchronisierung von einem Mac mit einem anderen

    Wenn Sie gerade auf einem Computer ein Kalenderabonnement bestellt haben und Sie Kalenderdaten mit einem anderen Mac synchronisieren, öffnen Sie iCal auf allen anderen Computern, mit denen Sie Kalender synchronisieren und lassen Sie die Ereignisse herunterladen. Wenn die Kalenderdaten nicht automatisch heruntergeladen werden, müssen Sie den Kalender möglicherweise aktualisieren.

    Die Synchronisierung mit einem iPhone/iPod touch oder mit einem Windows-basierten PC

    Dieser Artikel wird aktualisiert sobald weitere Informationen verfügbar werden.

    Zusätzliche Informationen
    Mac OS X 10.4 und Mac OS X 10.5 bearbeiten Kalenderabonnements auf unterschiedliche Art und Weise, sowohl in iCal als auch bei der Synchronisierung mit MobileMe.

    Mac OS X 10.4: Abonnierte Kalender werden zusammen mit anderen Kalendern aufgelistet und mit einem Pfeilsymbolin iCal angezeigt. Wenn abonnierte Kalender synchronisiert werden, werden die Kalenderinformationen und -einstellungen sowie alle Ereignisse mit MobileMe synchronisiert.
    Mac OS X 10.5: Abonnierte Kalender werden in ihrem eigenen Bereich in der iCal-Kalenderliste aufgeführt. Wenn abonnierte Kalender mit MobileMe synchronisiert werden, werden die Kalenderinformationen und -einstellungen für den Kalender synchronisiert, die gesamten heruntergeladenen Ereignisse jedoch nicht. Dies geschieht, um den Synchronisierungsprozess mit MobileMe zu rationalisieren und verhindert das Synchronisieren überflüssiger Informationen mit anderen Computern mit einem Internetanschluss.




    AHA!!!
     
    #7 Chefrocker, 18.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.08

Diese Seite empfehlen