1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Farbräumen und co.

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von gloob, 12.10.07.

  1. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Hi

    Ich muss hier bald nen Praktikum machen und da sollen wir die Helligkeitsänderung von einem RGB24 Bild mit C++ realisieren. Damit nicht genug. die Änderung soll für jeden einzelnen Farbkanal regelbar sein.

    Reicht es da aus wenn ich zum Rotwert zum Beispiel X dazu rechne damit er heller wird??

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
     
  2. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Niemand nen Tipp?
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Nein, du musst von grün und blau was abziehen, damit das rot heller wird. KayHH


    Nachtrag: Sorry umgekehrt beim Addieren wird's heller.
    RGB: 255 0 0 ist Knallrot
    RGB: 255 255 255 ist weiß also quasi ein ganz helles rot
     
  4. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    muss man da das gleiche verhältniss beim addieren für die beiden übrigen kanäle benutzen oder wie siehts da aus bzg. unterschiedlicher wahrnehmung des auges? Isses da wie bei Graubildern, dass die Kanäle unterschiedlich zu wichten sind?
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Du musst von beiden gleich viel abziehen.

    Hast du ein Bildverarbeitungsprogramm? Z.B. in Photoshop kannst du dir dann anschauen wie sich die Zahlenwerte verändern während du mit der Maus den „Farbpunkt“ verschiebst.


    KayHH
     
    gloob gefällt das.

Diese Seite empfehlen