1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Datentarifen

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von Tobias90, 23.11.09.

  1. Tobias90

    Tobias90 Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    190
    Hi,

    ich habe seit ein paar Tagen ein iPhone 3G und benötige jetzt einen passenden Internettarif.
    Ich bin jetzt erstmal auf das Angebot von O2 gestoßen, zum einen gibt es da ja für 10€ monatlich eine Flat bei der ab 200MB auf GPRS gedrosselt wird und zum anderen ja noch diese Vertragsvariante für 8,50€ und wo man auch 3cent günstiger telefoniert.
    Was ist eigentlich genau der Unterschied zwischen beiden? Ich kann doch beim Vertrag bei O2 auch monatlich kündigen. Also unterschieden sie sich nur dadrin das bei dem einen monatlich das Geld automatisch vom Konto abgebucht wird, und bei dem anderen einfach das Geld von der Karte, oder gibts da noch andere Unterschiede? Kann ich eigentlich bei dem Vertrag auch mal einfach einen Monat mit der Flat aussetzen?

    Gibt es dazu preislich noch Alternativen? Aufgefallen ist mir da noch das Angebot von simyo, welches 10€ kostet, aber nur 1GB Traffik beinhaltet. Da gefällt mir glaube ich der O2 Tarif besser. Ist GPRS denn wirklich so langsam?
    Was ich auf alle Fälle nicht möchte ist eine längere Vertragsbindung.

    Ich glaube auch das mir 200MB reichen sollten, ich habe bei mir Zuhause und an der Uni Wlan, zur Uni gehen ich gerade mal 5min. Also brauchen würde ich es nur wenn ich so mal unterwegs bin oder mal kurz die Verbindung abbricht.
    Habe jetzt nämlich in den paar Tagen schon gemerkt das sich das iPhone öffter mal automatisch mit dem Internet verbindet...
     
  2. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    Hallo :)

    Deine Fragen zu O2o sollten größtenteils hier geklärt werden.

    Simyo hat soweit ich weiß das E-Plus-Netz und hat daher zur Zeit noch eine ziemlich langsame Geschwindigkeit (oder hat sich da schon was getan?!) - darauf sollte man meiner Meinung nach auf jeden Fall achten.

    GPRS ist nicht wirklich schnell, für E-mails reicht es , beim surfen wird es schon unangenehm :)
    In der Regel reichen 200 MB

    "Einen Monat aussetzen": Die Internet-Packs von O2 haben eine Mindestlaufzeit von 3 Monaten - ich gehe mal davon aus, dass man danach monatlich kündigen kann, muss es aber auch nochmal nachschauen.

    Dann solltest du - wenn dich das stört- mal herausfinden, woran das liegt. Hast du z.B. Push-Funktionen aktiviert oder so? "Einfach so" passiert das nämlich nicht.

    Viele Grüße
    gerbro
     
  3. Tobias90

    Tobias90 Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    190
    Ich habe gestern Abend noch festgestellt das O2 die einen Monat gratis Surfen Aktion wohl verlängert hat und da habe ich dies schnell mal bei meiner O2 Karte aktiviert und heute mal getestet. :)
    Habe hier in Dresden zwar teilweise nur 3 Balken Empfang, teilweise springt er auch auf EDGE um, aber größtenteils ist der Empfang sehr gut und ich habe auch 3G.
    Bin bis jetzt sehr zufrieden, ist schon klasse wenn man ununterbrochen ins Internet kann. :)

    Werde jetzt mal beobachten wie viel Traffik ich so verbrauche und mich dann entscheiden ob mir 200MB reichen.
    8,50€ finde ich schonmal einen sehr angenehmen Preis, auch die 13ct zum Telefonieren sind völlig ok, soviel zahle ich jetzt auch. Und die SMS Kosten würde ich mir dank dem App smsO2 auch sparen.:)

    Danke für den Threadtipp, werde dann alle Fragen zu O2 da stellen. :)

    Ne Push und so hatte ich aus, das Problem ist halt das das Uniwlannetz nicht immer ganz so perfekt verfügbar ist und wenn ich dann gerade am surfen bin kommt es halt schonmal vor das er die Verbindung verliert und sich dann automatisch mit dem Handynetz verbindet...
    Leider habe ich beim iPhone noch nirgends eine Funktion zum Deaktivieren des Internets gefunden, oder noch besser ein Funtkion zum Löschen der Internetprofile, so wie ich es unter Windows Mobile immer getan habe. :)
     

Diese Seite empfehlen