1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Apple Remote+DVI

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von davemed, 19.05.06.

  1. davemed

    davemed Braeburn

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    46
    Hallo zusammen ;)

    Wollte nur fragen ob es rein theoretisch möglich wäre die Apple-Remote-Fernbedienung z.B. auch für Power-Point-Präsentationen zu nutzen, also zum Weiterschalten der Folien etc. Hat das vielleicht mal einer der MBP/iMac-Nutzer hier ausprobiert? Dass es bei Pages gehen soll, hab ich irendwo bei Apple mal gelesen...

    Und dann hätte ich noch ne 2.Frage und zwar zu dem Mini-DVI-Ausgang. Mit ein netter Herr bei Gravis das mit dem zusätzlichen Bildschirm gezeigt und so, aber so wie ichdas verstanden habe, funktioniert das bei Ausgabe auf VGA nicht, oder? Bzw. dann nur so, dass ich auf beiden Bildschirmen das Gleiche habe und nicht ein "erweitertes Bild"?
    Und hat vielleicht jemand eine Ahnung wie verbreitet die DVI-Ausgänge sind? Hab bisher bei Beamern etc. eigentlich immer nur VGA gesehen wenn ich das richtig in Erinnerung hab :)

    Also vielen Dank schonmal :)

    Grüße,
    David
     
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
  3. davemed

    davemed Braeburn

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    46
    Das sieht ja schonmal echt cool aus :)
    Hast du das denn schonmal mit Power Point o.a. ausprobiert? Denn die Programme, die da aufgeleistet sind ja alle von Apple selbst
     
  4. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    nö, hab ja auch nen anständigen g4 und g5 ;)
    die remote hab ich nur fürs universal dock, aber ich habs mir auch mal vorgemerkt fürs macbook...irgendwann
     
  5. vielnutzer

    vielnutzer Gast

    Mit PowerPoint habe ich es heute ausprobiert, geht nicht direkt, gibt aber wohl eine Software die das macht. Also wird im Prinzip auch gehen. Mit Keynote kann man aber auch PPT präsentieren. Gruss
     

Diese Seite empfehlen