1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage wg. Logic-Board Tausch (Intel iMac)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von lodger, 02.07.07.

  1. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    Hallo,

    ich habe vor kurzem das Logic Board von meinem iMac tauschen lassen, da die RJ45 Buchse der Netzwerkschnittstelle einen Wackelkontakt hatte. Nun habe ich das Gerät wieder, der Wackelkontakt ist weg. Allerdings meldet mit der System Profiler mir nach wie vor die alte Seriennummer, wohingegen auf dem Reparaturvermerk extra eine neue angegeben ist. Auch die MAC Adresse der betroffenen Ethernetkarte hat sich - entgegen meiner Vermutung - nicht geändert. Ist sowas bei einem Tausch des Logic Boards möglich, oder habe ich da jetzt ein "Problem" mit meinem Servicepartner hier vor Ort?
     
  2. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    hört sich so an als hätten die nur den waklenontakt gerichte.
    Wenn auf dem reperaturschein drauf stehet das dad logicboard getauscht worden ist dann hat sich (schätze ich einmal ) wer 700 Euro eingesteckt
     
  3. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    EDIT: Habe mich eben mal bei Apple's Support schlau gemacht, da hat man mir das bestätigt. Bei bestimmten Reperaturen ändert sich die Seriennummer nicht, allerdings ist der Tausch und die Nummer des Ersatzteils bei Apple zentral gespeichert/dokumentiert. Man lernt nie aus ..
     
    #3 lodger, 02.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.07
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Schick mir doch mal die SN der iMacs per PN (nicht hier öffentlich posten) dann kann ich online bei Apple nachsehen was die über das Gerät sagen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen