1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Frage wegen Kauf iMac 20" (RAM)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von gammler1403, 12.08.08.

  1. gammler1403

    gammler1403 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    479
    Hallo, demnächst gibt es ja wieder die "Back to School"-Aktion, dann werde ich höchst wahrscheinlich zuschlagen. Werde einen 20" iMac bei Unimall kaufen.
    Als Zugabe kann man ja einiges wählen, zB ein Buch für den Einstieg in die Mac-Welt (0€] oder zB 2x 2GB Ram (+68€).
    Nun zu meiner Frage. Da diese 68€ kaum weniger sind als wenn ich 4GB bei DSP kaufen würde, würdet ihr die 4GB als Zugabe nehmen oder lieber ein Buch und dann noch 2GB bei DSP kaufen, so dass man 2,5GB hat?

    Beratet mich da bitte mal, bin mir überhaupt nicht schlüssig ^^
     
  2. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... nimm den Speicher, ob das Buch brauchbar ist weißt du meist vorher nicht.
     
  3. StefWi2802

    StefWi2802 Idared

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    29
    Denke ich auch ... schlag beim speicher zu. allerdings scheint der mir auch nicht so günstig ... habe bei mactrade für die 2GB erweiterung 39 euro gezahlt, für den iMac 969 Euro und das Buch zu Leopard gabs auch umsonst dann dazu
     
  4. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Was?
    Der iMac hat entweder (in der Basisausstattung) 1x 1GB oder 2x 1GB - wenn du dir 2 GB kaufst hast du entweder 2 GB oder 3 GB. :)

    2x 2GB bei DSP-Memory.de kosten 69,80 EUR (plus Versand).
     
  5. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Ich würde auch den Speicher nehmen obgleich du dir gegenüber DSP oder Kingston nur minimal etwas sparst.

    Ich bin selber Switcher und brauchte eigentlich kein Buch, habe jetzt eines geschenkt bekommen, aber da stand im Grunde nichts wirklich wichtiges mehr drin was ich nicht selbst schon rausgefunden habe, für Windows Installation über Bootcamp ist es ganz interessant, aber da gibt es hier auch zig Anleitungen.

    Habe jahrelang nur Windows genutzt und hatte leichte Bedenken ob der Switch so reibungslos geht wie man immer sagt, aber es stimmte wirklich und für kleine Feinheiten oder Nachfragen gibt es Google oder das Forum hier. :)
     

Diese Seite empfehlen