1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage kurz vor Festplattenupdate.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von speci, 28.11.06.

  1. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Wollte nur mal fragen ob ich bedenkenlos die Seagate ST910021AS ( http://www.tecchannel.de/storage/client/448204/index7.html ) für mein Intel Mac Book kaufen kann?
    und wie laut sind 0,6 sone?

    [​IMG]

    Weil wenn ihr sagt das es i.o. ist bestell ich die nun :)

    Gruß
    Martin

     
  2. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    kann mir den wenigstens wer sagen ob die passt?
    also vom anschluss her...
    das es ne 2,5" sein muss wess ich ja :)
     
  3. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Nur mal zur Lautstärke: 0,6 Sone sind schon sehr wenig, hab im Internet gefunden, daß 1 Sone in etwa einer leisen Unterhaltung entspricht. 2 Sone sind Zimmerlautstärke oder normale Unterhaltung. Daher dürfte das nicht unbedingt schlimm sein.

    Zum Thema Anschlüsse musst Du halt gucken, ob Dein MacBook SATA hat oder IDE und dementsprechend die Festplatte auswählen.

    Aber wieso nimmst Du nicht einfach eine externe Platte? Willst Du die neue einbauen lassen oder selbst einbauen?
     
  4. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Das MacBook hat immer SATA und der Einbau ist einfach ein Herausziehen der alten Platte und ein Einschieben der neuen...

    Einzige Gefahr:
    Manche Platte haben eine geringfügig zu hohe Bauhöhe, so dass sie nicht in den Schacht passen. Informiere Dich auf jeden Fall vorher, vielleicht holst Du einmal die alte Platte raus und misst ab, etc. Solltest Du die Platte im Fachhandel kaufen, lass sie im Laden kurz einstecken, dann siehst Du ob sie passt...

    Gruß
    Dennis
     
  5. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    uj ok dann schau ich das heute mal nach :)
    danke auch für den tipp der lautstärke!
    wenn die passt werde ich mir die dann gleich morgen ordern dann ist sie auf alle fälle bis zum freitag da :)

    €dit:
    aja nicht extern aus dem grund das ich da keinen sinn drin sehe...
     
    #5 speci, 28.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.06
  6. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Naja, Deine Sache, aber dann hättest Du quasi eine zweite Festplatte, die Du nach Belieben zur Datensicherung oder für Fotos oder was auch immer benutzen könntest. An meinem Laptop hatte ich in wechselnder Besetzung drei externe Platten dran obwohl ich die interne auch wechseln könnte. War mir so einfach lieber (habe enorm viele Fotos, da ich das auf selbständiger Basis mache) und die interne Platte blieb schön frei.

    Jetzt mit meinem Mac habe ich allerdings alle Platten eingebaut :). Die Laptopplatte ist aber noch immer schön leer :-D .
     
  7. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Hallo.

    Ich möcht ja nicht den Spass verderben, du solltest aber bedenken das bei einer 7200rpm Platte ordentlich Hitze entsteht, für deren Ableitung das MacBook in seinem Plastegehäuse nicht unbedingt geeignet ist.
    Was könnte passieren? Die Festplatte kann einen Hitzetot erleiden, mehr als 55°C wird auf jeden Fall die Lebensdauer der Platte verkürzen.
    Das MacBookgehäuse kann sich verformen / verziehen, wodurch ggf. auch andere Komponenten beschädigt werden könnten.
    Ist halt nur zu bedenken, und nicht als Spass verderben zu betrachten.
    Es gibt halt auch einen Grund dafür warum Apple das nicht als CTO anbietet.

    Ansonsten sind 0,6 Sone schon sehr leise (im Vergleich zu manch einer 4-5 Jahre alten Notebookplatte), die Plattenzugriffe und das Laufgeräusch (rauschen) dürften aber auch in 1m Entfernung noch auf eine arbeitende Festplatte schließen lassen. Akkustik ist halt subjektiv.
     

Diese Seite empfehlen