1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage in mathe, Segmente eines Polygons

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von iphone0chrizZ, 20.06.09.

  1. iphone0chrizZ

    iphone0chrizZ Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    150
    hallo Community

    Ich habe die Aufgabe übers Wochende folgende formel herzuleiten.

    Und zwar geht es darum, dass man ein gleichschenkliges Dreieck in verschiedenen Verhältnissen teilt.
    Also Verhältnisse von 1:n

    Wie im Bild werden alle drei Seiten in dem Verhätlnis 1:n geteilt.
    In dem Fall wäre es jetzt 1:2.

    Die Formel beschreibt das Verhältnis zwischen des inneren, kleinem Dreick zum ußerden, größeren Dreieck.

    Aber, wie kommt man auf diese Formel?

    (n-1)^2 / (n^2 + n + 1 )

    Grüße,
    ChrizZ

    [​IMG]
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Ist nicht die Beantwortung dieser Frage genau deine Hausaufgabe?

    Tip: Schau' dir die Flächen der Dreiecke an, die durch die Teilung entstehen und beschreibe diese durch Verwendung der Teilungsverhältnisse des ursprünglichen Dreiecks.

    Viel Erfolg,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen