1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage an Terminal-Profis

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von newmacuser24, 21.10.06.

  1. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Hallo!

    Ich möchte mir zwei ausführbare Dateien machen. Eine, die den hibernatemode auf 0 setzt und eine andere, die ihn wieder auf 3 setzt.
    Dazu habe ich mit TextEdit ein file erstellt, in das ich folgende Zeile geschrieben habe: "sudo pmset -a hibernatemode 0". Das habe ich gespeichert und umbenannt in DeepSleepOff.command. Dann habe ich ein Terminal-Fenster geöffnet und hineingeschrieben "chmod +x (hier die Datei, die ich erstellt habe hingezogen)" und Enter gedrückt. Keine Fehlermeldung. Wenn ich aber diese Datei nun ausführe, bekomme ich diese Fehlermeldung:
    macbook-pros-computer:~ macbookpro$ /Users/macbookpro/Desktop/Ohne\ Titel.command; exit
    /Users/macbookpro/Desktop/Ohne Titel.command: line 1: {rtf1macansicpg10000cocoartf824cocoasubrtf420: command not found
    /Users/macbookpro/Desktop/Ohne Titel.command: line 2: syntax error near unexpected token `}'
    /Users/macbookpro/Desktop/Ohne Titel.command: line 2: `{\fonttbl\f0\fswiss\fcharset77 Helvetica;}'
    logout
    [Prozess beendet]

    Bitte um Hilfe! Wo liegt der Fehler???
     
  2. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Sieht so aus, als hast du den Code, den du mit Textedit geschrieben hast, nicht in Plain-Text umgewandelt. Mach das mal (Format -> in reinen Text umwandeln) und berichte, ob es funktioniert hat. Kannst auch alternativ den nano in der Shell verwenden.


    Grüße,

    stoebe
     
    newmacuser24 gefällt das.
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Du musst die Datei als reine Textdatei speichern und nicht im rtf-Format. Gruss KayHH
     
  4. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Danke! Das Format (txt) wars! Jetzt klappts perfekt...
     

Diese Seite empfehlen