Fotos von Mac auf IPhone

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von janneslabohm, 30.04.18.

Schlagworte:
  1. janneslabohm

    janneslabohm Erdapfel

    Dabei seit:
    30.04.18
    Beiträge:
    2
    In der Fotos App auf meinem Mac sind 7000 Fotos während nur 4000 in meinen iPhone Aufnahmen sind. So fehlen mir z.B. alle Fotos vom Sommer 2016 auf meinem iPhone, die irgendwie nur auf meinem Mac in Fotos app sind. Ich finde irgendwie nur die Möglichkeit die Fotos von meinem iPhone auf den Mac zu importieren, aber die 3000 Fehlenden Fotos von meinem Mac aufs iPhone zu importieren geht irgendwie nicht. Weiß jemand wie das geht???
     

    Anhänge:

  2. staettler

    staettler Schweizer Orangenapfel

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    3.997
    Nutzt du die iCloud-Fotomediathek?
     
    janneslabohm gefällt das.
  3. janneslabohm

    janneslabohm Erdapfel

    Dabei seit:
    30.04.18
    Beiträge:
    2
    Ja, denke schon. Nur sind die 5gb voll.
     
  4. implied

    implied Hibernal

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    2.001
    Dann werden wohl für jedes neu geschossene Bild alte Bilder rausgenommen (weiß aber nicht genau, was passiert, wenn der iCloud-Speicher voll ist, ist ins Blaue geraten).
    Du kannsr allemal entweder iCloud-Speicher dazukaufen oder iCloud-Fotomediathek abwählen (vielleicht dann mit Fotostream weiter arbeiten)
    Über iTunes kannst Du die Bilder wie gewünscht von "Fotos.app" auch aufs Handy auf-synchronisieren - sofern Dein iPhone genug Speicherplatz hat.