1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fotos löschen, nach Import in iPhoto?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von underdog, 21.11.08.

  1. underdog

    underdog Braeburn

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    43
    Salü

    Bisher habe ich Fotos von meiner Digicam unter Bilder und dann in einem bestimmten Ordnern abgespeichert. Ist es richtig das wenn ich Fotos dann in iPhoto importiere, eigentlich doppelt habe? Und wenn das so ist, kann ich dann nach dem Import in iPhoto diese zuvor gespeicherten löschen? Übertragt Ihr eigentlich Fotos von der Kamera direkt zu iPhoto?

    Vielen Dank und winterliche Grüsse...
     
  2. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Ja, durch den Import speichert iPhoto die Fotos in seiner Library. Allerdings gibt es eine Option in den Einstellungen, wo du dieses Verhalten abstellen kannst. iPhoto importiert dann nur den Link zu den anderen Ordnern auf der Festplatte. Die Importfunktion ist allerdings voreingestellt.

    Du kannst auch nachsehen, ob iPhoto die Fotos importiert hat. Dazu gehst du in den Bilderordner deines Homeverzeichnisses und klickst die iPhoto Library mit einem Rechtsklick an. Dann navigierst du zu "Paketinhalt zeigen". Unter dem Ordner "Originals" findest du die importierten Fotos. Im Ordner "Modified" speichert iPhoto deine Veränderungen an den Fotos.

    Gruß Parzival
     
  3. underdog

    underdog Braeburn

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    43
    @parzival

    Danke für den Tipp!

    Speicherst Du Deine Fotos eigentlich nur in iPhoto ab oder auch in Extraordnern?

    Greetz...
     
  4. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    nein, nur in iPhoto. Die Ordnerstruktur beachte ich gar nicht. Ich habe alle Fotos sauber getaggt. (Das mache ich auch mit anderen Dateien). Dadurch kann ich alles sehr viel besser finden. Ordnerstrukturen sind da generell eher hinderlich.
    In iPhoto habe ich auch keine Ordner. Ich schmeiße alles in die große Library und suche dann unter meinen Stichwörtern. Ach ja, unter den Ereignissen habe ich eine gewisse Ordnung. Große Ereignisse, wie Urlaube lasse ich als Ereignis erscheinen. So zwischendurchfotos finde ich in Ereignissen, die jeweils 2 Jahre umfassen.

    Gruß Parzival

    Ps: muss jetzt zur Arbeit
     
  5. underdog

    underdog Braeburn

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    43
    ...also nochmal Danke und noch eine schöne Zeit...

    Greetz...
     

Diese Seite empfehlen