1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fotoauflösung von vielen Bildern gleichzeitg ändern.

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Acervulus, 05.01.08.

  1. Acervulus

    Acervulus Granny Smith

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    13
    Hallo Leute!

    Ich suche nach einer Möglichkeit ca 500 Bilder die alle eine Auflösung von 2048px auf 1536px um 50% zu verkleinern. 1024px reichen mir dicke für die Betrachtung am Bildschirm und was anderes mache ich nicht. So wie die Cam die Bilder jetzt gemacht hat (habe es mittlerweile umgestellt) sind mir die jpgs einfach zu groß. Da eine Datei ja 1,5 MB. Das muss ja auch kleiner gehen.

    Ich kenne nur von Windows dass man in Photoshop CS3 zwar Bilder ändern kann, aber nur einzeln und nicht alle auf einen Schlag. Das ist mir eigentlich zu viel arbeit, da bin ich ja stundenlang beschäftigt.

    Wenn einer von euch eine Idee hat wie man alle Bilder auf einmal von einer identischen Auflösung auf eine kleinere machen kann wäre das SUPER !!!
     
  2. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    Geht das nicht mit dem Automator?
    Ich kenn mich da zwar nicht wirklich aus, aber such doch mal auf der Apple-Homepage unter Automator-Actions, ich glaub, da gab's was...

    Viel Erfolg!

    ciao, Christoph
     
  3. Acervulus

    Acervulus Granny Smith

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    13
    Das hat geklappt ja! Erst mal durchblicken wie das überhaupt funktioniert mit dem Automator. Bin erst seit kurzem mac user...

    Habs jetzt mit einem Bild probiert und das ging hervorragend! Danke für den Tipp!!
     
  4. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    Ich habe vor einigen Jahren meine Bilder aus Platzgründen auch verkleinert. Heute bereue ich das jedoch sehr!

    Angesichts der momentanen Preise für Massenspeicher ist es meiner Ansicht nach absolut überflüssigs, JPEGs zu verkleinern. Mal abgesehen davon, dass in 10 Jahren sowieso jeder über Bilder, die mit 3 - 6 MPix geschossen wurden, lacht, verlierst du dadurch die Fähigkeit, diese Fotos in vernünftiger Qualität abziehen zu lassen.

    Bitte denk doch nochmal darüber nach, bevor du alle Originale löscht.
     
  5. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    [post=949503]Bilder verkleinern mit QuickScale[/post]
    [post=690277]Resize Converter für Mac OS[/post]
    [post=670151]Programm für Bilder verkleinern gesucht[/post]
    [post=571844]JPG Verkleinern[/post]
    [post=445198]Bilder verkleinern ?[/post]
    [post=241814]Jpegs kleiner machen[/post]
     
  6. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Auch das wäre gegangen - nennt sich Stapelverarbeitung.

    Aber eine Automator Action ist natürlich ohne großen Aufwand erstellbar und funktioniert wunderbar.
     
  7. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Und ist sicher im Handbuch beschrieben.
     
  8. Acervulus

    Acervulus Granny Smith

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    13
    Danke Danke! Ich bin echt erfreut wie schnell hier ein MacAnfänger hilfe findet. Gute Community!

    @ Tornado: Ich habe die Bilder alle in bestern Quali auf einer ext Platte liegen, dabei haben möchte ich sie aber trotzdem und da ich den Platz nicht verschwenden will und die Platte nicht mitschleppen möchte verkleiner ich die auf dem Mac einfach... Wenn ich sie abziehen lassen will nehme ich die Bilder von der WechselHD
     

Diese Seite empfehlen