1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Foto upload zum iPhone via iTunes: Qualität?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von shark_2005, 28.12.08.

  1. shark_2005

    shark_2005 Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen!

    Hätte eine Frage zum upload von Fotos auf das iPhone...

    Leider ist es ja nicht möglich die eigenen "Schnappschüsse" auf dem iPhone in andere Ordner zu verschieben oder überhaupt neue Ordner anzulegen - alle Fotos werden einfach in "FLIM" gespeichert und Ende im Gelände. Meines Erachtens ein echtes Manko, aber ok.
    Gehe daher, um ab einer gewissen Anzahl von Fotos eine gewisse Struktur aufrecht zu erhalten, den Umweg bei Bedarf die Fotos vom iPhone zu laden, zu sortieren und mit neuen Ordnern zurück aufs iPhone zu syncen... umständlich, aber erfüllt den Zweck genauso.

    Bei genauer Betrachtung haben die mit dem iPhone gemachten Fotos aber nach diesem Vorgang in einem neuen Ordner eine etwas schlechtere Qualität (mehr Körnung), da sie beim synchronisieren erneut "für das iPhone optimiert" werden. Hier zeigt sich das echte Manko, denn warum muss iTunes Fotos, die mit dem iPhone gemacht werden, erneut "optimieren" wenn man diese zurücklädt?!?

    Läßt sich die Qualität beim syncen irgendwie verändern oder verschließt Apple hier wiedermal die Pforten um gewisse Vorgänge zu beeinflussen?

    Dank euch für Antworten, greets!
     
    #1 shark_2005, 28.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.08
  2. caique2001

    caique2001 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    498
    Wenn Du dem Huhn eine Frage stellst, erwürg es nicht, bevor es Dir die Antwort gibt.

    Chinesisches Sprichwort.

    Könnte zumindest eines sein...

    Oder so...
     
  3. shark_2005

    shark_2005 Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    7
    Ähm... hä???? ;)
     

Diese Seite empfehlen