1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Foto - Software ist das alles ?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von didi04, 12.11.08.

  1. didi04

    didi04 Jonagold

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    23
    Hi Ihr,
    ich habe jetzt mit meinen neuen iPhone ein paar Bildchen gemacht und die gefallen mir
    richtig gut, muss ich schon sagen.

    Nur die tauchen in meiner App. überall im Ordner FILM auf.

    Bitte an die Profis jetzt, nicht lachen - aber meine Frage :

    Kann ich die Bilder nicht umorganisieren (in Ordner - ich schaffe es
    gar nicht mir neue Ordner anzulegen)
    bzw. kann man den Bildern keinen Namen zuordnen ?

    Bin ich zu blöd ??

    Wäre dankbar für Hilfe jeder Art, hab versucht über das Forum hier etwas
    zu finden, doch auch das habe ich nicht geschafft.

    DANKE
    didi
     
  2. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    ... Ich habe mich verlesen - Vergiss das, was hier stand einfach... :)
     
    #2 BusPfarrer, 12.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.08
  3. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    Ich glaube er meint direkt am iPhone.
     
  4. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Oh Gott, bin ich BLIND... Sorry. :)
    Ich hab anstatt iPhone jedes mal iPhoto gelesen... ;)
     
  5. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    "Film" ist nicht als Ordner, sondern als Ereignis wie man es aus iPhoto kennt zu betrachten.
    Musst dich an alte Kameras erinnern in denen du noch einen Film packen musstest, daher heißt es "Film". Synchronisiere (vorrausgesetzt du hast ein Mac) dein iPhone mit den Ereignissen aus iPhoto, und schon haste ne Menge Ereignisse.
     
  6. didi04

    didi04 Jonagold

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    23
    Hi Ihr,
    danke schon einmal für die Tips -
    aber ich kenne nicht iphoto und habe auch keinen MAC.

    Muss ich nun meine ganzen Bilder in diesem Ereignis "Film" haben ???

    Kann ich das über das Standard App. FOTO nicht irgendwie händeln ??

    ciao
    didi
     
  7. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Fotos auf den PC herunterladen (sollte ja ohnehin gewünscht sein). Wenn sie später in entsprechenden Ereignissen in der Foto-Bib. des iPhones stehen sollen, dann auf dem PC entsprechend organisieren und neu synchronisieren. (Wie genau Fotos unter Windows synchronisiert werden, kann ich nicht sagen, da ich einen Mac mit iPhoto benutze.)
     
  8. didi04

    didi04 Jonagold

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    23
    Danke - ich glaube ich fange langsam an zu verstehen !

    Ich muss schauen das ich mir in itunes einen schattenbestand so hinstelle,
    wie ich es dann auf dem iphone organisiert haben möchte ! hoffe ich
    verstehe richtig !

    Muss mir das über itunes nochmal anschauen !

    ciao didi
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Alle reden drum herum: Richtig. Foto ist nicht in der Lage Ordner zu erstellen, Bilder zu benennen, Bilder zu sortieren etc. Ein riesiger Bug in meinen Augen, dass man die ganze Lebenszeit eines iPhones lang die Bilder in nur einem einzigen Ordner haben kann. Wenn man da mal was von vor 2 Jahren sucht...

    Das ist einer der Punkte warum ich die iPhone-Firmware allenfalls für eine Beta halte, eher eine Alpha.
     
  10. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    @ joey: ich halte vielmehr den bereich iphone-cam und die dazugehörige verwaltung von niedrigqualitativen 2mp-cmos-fotos für überbewertet ... ;)
     
  11. Igor1312

    Igor1312 Elstar

    Dabei seit:
    14.08.08
    Beiträge:
    74
    Mittlerweile ist die FW und die Kamera ja ein wenig weiterentwickelt und weit über den Alpha-Status hinaus gewachsen. Aber die Foto App ist nach wie vor eine Schande. Das Organisieren klappt auch nur mit iPhoto auf dem Mac einigermaßen, wenn man denn diese Sortierung nach Ereignissen mag. Wer wie etwa 90% der Computerbesitzer jedoch mit Windows arbeitet, muss sich mit einer flachen, nämlich einstufigen Ordnerhierarchie begnügen.
    Aber vielleicht gibt es ja mittlerweile eine App, die das Problem löst?

    Tschö,
    Igor
     
  12. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.528
    Also ich finde die Fotoorganisation mit iPhoto äußert komfortabel und praktisch!
     
  13. TexanSteak

    TexanSteak Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.03.07
    Beiträge:
    1.400
    ? mit iPhotos kannst Du Ordner, Unterordner, Alben, intelligente Alben etc. anlegen, soviel Du Lust hast! Flach und einstufig finde ich das ganz und gar nicht. Von der Möglichkeit der Keywörter und und vielen Sortier- und Filtermöglichkeiten ganz zu schweigen...
     
  14. sLindi

    sLindi Boskoop

    Dabei seit:
    04.10.10
    Beiträge:
    40
    Mit iPhoto mag das ja gut funktionieren, leider können das die meisten nicht nutzen, da iPhoto für Windows nicht erhältlich ist.
    Abgesehen von iPhoto habe ich auch sonst nach längerer Suche kein Programm gefunden, mit dem man Tags oder Keywörter zu den Fotos zufügen kann, welche vom iPhone als Ereignis erkannt werden.
    Falls also jemand ein derartiges Programm kennt => immer her damit ...
     
  15. TexanSteak

    TexanSteak Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.03.07
    Beiträge:
    1.400
    Sorry, er schrieb ja auch von Windows... hab zu "schlampig" gelesen und es so verstanden, dass er mit iphoto nicht zurecht kam... sorry nochmals;)
     
  16. sLindi

    sLindi Boskoop

    Dabei seit:
    04.10.10
    Beiträge:
    40
    Ich hol das jetzt nochmal hoch.
    Funktioniert die Fotoverwaltung wie gewünscht (nutzen von Ereignissen oder mehreren Ordnerebenen) auch mit der neuen iPhoto App?
    Oder funktioniert das nur mit iPhoto für den Mac?
     

Diese Seite empfehlen