1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Formulare - Punkt "action" definieren

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Grawapple, 06.10.08.

  1. Grawapple

    Grawapple Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    373
    Moinsen ihr lieben Leut,

    hoffentlich kann mir jemand von euch helfen...

    Also ich habe eine formular.php Datei, die z.B. so aussieht:

    *****************************************************************

    <form method="POST" action="index.php?screen=preview&action=insertIntoSession">
    <input type="text" name="name" />
    <input type="text" name="vorname" />
    <input type="submit" name="submit" value="Vorschau"
    </form>

    *****************************************************************

    Dann die index.php-Datei sieht etwa so aus:

    *****************************************************************

    <?php

    if($_GET['screen'] == 'preview')
    { include 'sites/preview.php'; }

    if($_GET['action'] == 'insertIntoSession')
    {
    $_SESSION['name'] = $_POST['name'];
    $_SESSION['vorname'] = $_POST['vorname'];
    }

    ?>

    Stimmt das so? wenn nicht...was muss ich ändern??

    MFG Yatekii
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Merkst da was? ;)

    Und du hast insertIntoSession 2 mal verschieden getippt.
     
  3. Grawapple

    Grawapple Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    373
    :D jap hab ich mir schon gedacht :D aber:

    Wenn ich bei METHOD "GET" reinschreibe...funktioniert dann auch:

    ?
     
  4. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Nein, denn müssen die $_POST auch in $_GET umgewandelt werden.
    Ich empfele alles auf POST umschreiben!
     
  5. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595

    Ungeachtet dessen, dass es nicht funktioniert, warum probierst du es nicht einfach aus?
     
  6. Grawapple

    Grawapple Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    373
    xD k.A. :D :D
     
  7. Maluku

    Maluku Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    464
    Nur zu deiner Information, nicht persönlich, böse oder als Oberlehrer gemeint:

    Wichtige Unterschiede zwischen POST und GET:
    POST kann mehr Nutzdaten als GET
    POST sieht man nicht in der URL
    Bei POST fragt der Browser nach, ob er erneut senden soll, bei aktualisieren oder Vorwärts/Rückwärts
    GET darf von einem Proxyserver gecacht werden, POST nicht.

    Also:
    POST bei anfragen die etwas ändern am Server (löschen, Beitrag "post"en, text ändern)
    GET bei sachen die nichts am Server ändern (Beiträge anzeigen, Suchen, Untermenü anzeigen)

    Code:
    <form method="POST" action="index.php?screen=preview&action=insertInto  Session">
    
    Das ist nun gar nicht gut.... POST und GET gemischt, hat man nachher nur Probleme mit, was denn wenn es noch ein input-field namens screen oder action gäbe, welche Variable zählt dann. (Das macht jede Programmiersprache anders)
    Außerdem:"insertInto Session" ganz böse... "insertInto%20Session" muss da stehen, wenn überhaupt.
    Code:
    <form method="POST" action="index.php">
    <input type="hidden" name="action" value="insertInto  Session">
    <input type="hidden" name="screen" value="preview">
    
    Wäre da besser.
     

Diese Seite empfehlen