1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Formel aus Excel in Numbers 09

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von matze11, 08.01.09.

  1. matze11

    matze11 Auralia

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    203
    Hallo,
    ich habe eine Formel zur Berechnung von Stunden (Arbeitszeit), die ich in Excel benutze.
    Jetzt wollte ich dieses Datei in Numbers nutzen, habe aber das Problem, dass zumindest eine Formel nicht funktioniert.
    In Excel lautet sie wie folgt: x=WENN(ANZAHL(F8:G8)=2;(REST(G8-F8;1)*24+(H7="x")*0,5-0,5)/24;"")

    In der Zelle F8 steht die Anfangszeit, in G8 die Endzeit, in H7 wird ein X gemacht bei genommener Pause. Wichtig ist, dass die Arbeitszeiten auch über Mitternacht hinausgehen.

    In der Ausgabezelle steht ein kleines rotes Ausrufezeichen, welches folgendes ausgibt:
    REST erwartet für alle Argumente denselben Einheitentyp

    Ich hoffe, jemand hier kann mir helfen.

    Gruß
    matze
     
    #1 matze11, 08.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.09
  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Dann solltest du die entsprechende Zellformatierung überprüfen. Vielleicht hast du (versehentlich) "Zeit" und "Währung" hinterlegt.
     
  3. matze11

    matze11 Auralia

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    203
    Hallo macaneon,
    nee, das Format der Ausgabezelle ist Dauer (Format 0:00:00), ich habe das auch schon probehalber mal umgestellt auf Zeit. Genauso auch das Format der Zelle H7 in der das Kreuz drinsteht.
    Ich denke, aufgrund der Fehlermeldung, dass Numbers Probleme mit der Zelle H7 und dem X hat. Ich werde mal testhalber die Formel umstellen und ohne diese Pause (dem X) rechnen.

    Gruß
    matze
     
  4. papalapapp

    papalapapp Boskop

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    212
    Ich denke es liegt daran, daß du die Zeit (G8-F8) durch eine Zahl (1 wird wohl als "Zahl" gewertet) teilst.

    Du musst also die 1 durch "01:00:00" ersetzen (Mit Anführungszeichen, dann wird es als Dauer erkannt hh:mm:ss), oder durch eine Zellenreferenz ersetzen, die mit "dauer" formatiert ist und eine 1 enthält.

    Hast du die Formel aus xls mit kopieren und einfügen nach numbers gebracht oder hast du die Datei von Numbers öffnen lassen? Bei letzterem müssten solche Formeln eigentlich konvertiert werden... :eek:
     

Diese Seite empfehlen