1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Formatiert Timemachine die Platte?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von waschbär123, 26.08.08.

  1. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Hallo

    habe eine externe Platte mit mac journaled formatiert hier. darauf sind daten die ich behalten möchte. wenn ich die platte nun für timemachine auswähle löscht timemachine die daten? also formatiert sie meine mac journaled?
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.515
    Ja.
    Du könntest die Festplatte versuchen in Partitionen zu teilen, ohne das deine Daten gelöschtg werden. Die neue Partition dann für TimeMachine nutzen.
     
  3. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Jap!
    Ich habe meine 500gig FW HDD auch formatiert und alles klappt einwandfrei!
    Grüße!
     
  4. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Es muß nicht formatiert werden solange die Platte schon im HFS+ Format ist!
    (betreibe ich selbst hier so.. .siehe irgendein alter Thread von mir)
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Nein, Du kannst die Platte auch für TimeMachine nutzen, wenn sie "richtig" formatiert ist.
     
  6. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    um es aufzuklären: nein timemachine formatiert die platte nicht solang sie im mac format formatiert ist! sonst ja!
     
  7. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Sag ich doch.
     

Diese Seite empfehlen