1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Formac Gallery 2010 oxygen DVI snow-white 20,1“ – TN- oder MVA-Panel?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Pseudemys, 28.01.09.

  1. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Hallo,

    hat der bestimmte Monitor, den vielleicht einige Leser nutzen, ein TN- oder MVA-Panel?

    Beim Hersteller gibt es eine keine Typenbezeichnung ohne „Xtreme“, der Monitor meiner Wahl wird von ihm wohl nicht mehr angeboten, und im Datenblatte ist nur von „24-bit Aktivmatrix (16,7 Millionen Farben)“, was ja auch TN-Panel bedeuten kann, zu lesen.

    Das Datenblatt (der also, den ich - ohne „Xtreme-3“ also! - ausgespäht:
    http://www.mac-port.de/datasheets/spec20o.pdf

    Der Hersteller:
    Wilkommen bei Formac - Experience a new perspective
    http://www.formac.com/webapp/DE/pro...p=tftdisplays20


    Der Hersteller ist telefonisch auf allen offiziellen Nummern ständig besetzt, eMail-Anfrage ist abgesetzt, aber wer weiß, wann die beantwortet wird, und es ist nur noch ein reduziertes Exemplar als Sonderposten zu haben…


    Danke für etwaige Aufklärung!
     
    #1 Pseudemys, 28.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.09
  2. Pseudemys

    Pseudemys Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    1.152
    Der Monitor steht inzwischen auf meinem Schreibtisch und macht seine Sache bei Null Pixelfehlern für einen Preis von 170 € (Gravis-Restposten) sehr gut.

    Er hat natürlich ein MVA-Panel (AU 4), was mit der Auflösung von 1600 x 1200 ein sehr angenehmes Bild bei hoher Farbtreue ergibt.

    Das Seitenverhältnis von 4:3 macht die komplette Darstellung einer DIN A 4-Seite möglich, was für mich als Textverarbeiter eine große Erleichterung beim Arbeiten ist.

    Freude macht auch das originelle Design der Gerätes.

    Diese Infos für den, der sich evtl. für den Monitor interessiert.
     

Diese Seite empfehlen