1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Font "Estrangelo Edessa" unter OSX!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pechente, 14.12.08.

  1. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Hallo!

    Ich habe bei Windows in Photoshop ein Bild erstellt, in dem auch Text vorkommt. Dieser Text wurde auf dem Windows Rechner im Font "Estrangelo Edessa" geschrieben. Als ich die Bilddatei nun aber nach meinem Umstieg auf Mac in Photoshop unter OSX öffnen wollte, kam die Meldung, dass die Schriftart fehlt.

    Kein Problem, dacht ich natürlich und hab den Font von Windows zu Mac rüberkopiert. Allerdings hat das in diesem Fall nicht funktioniert... Die Schriftart wurde in arabischen Zeichen angezeigt, statt europäischen und der Text wurde somit in Photoshop nicht umgewandelt. Also habe ich versucht einen Converter zu benutzen: Kein Erfolg. Der Font funktioniert hinterher immernoch nicht. Also bei Google gesucht. Einiges gefunden, aber nichts wirklich brauchbares.

    Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich den Font unter OSX richtig benutzen kann?
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Welches Format hat der Font denn?

    Schon mal die Schriftart mit der Schriftsammlung überprüft?
     
  3. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Bei der Datei handelt es sich um einen True Type Font, die Überprüfung in der Schriftensammlung und sogar Rückimportierung zu Windows haben bewiesen, dass mit der Datei alles in Ordnung ist
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Hmm... ansonsten muss ich leider passen. So ein Problem wie Du hatte ich noch nie. Aber vielleicht weiß ja jemand anderes hier mehr ;)
     
  5. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Hat sonst noch jemand ne Idee? Ist schon ziemlich doof, da es sich bei den Photoshopdateien um Spielkarten handelte, die jetzt alle eine etwas andere Schrift bekommen haben (zumindest alle nach 2007)
     

Diese Seite empfehlen