1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fone2Phone erleichtert Umzug auf iPhone

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 14.07.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Die neue Version von Fone2Phone überträgt alte Handydaten auf das iPhone 3G.

    Fone2Phone ist ein praktischen Umzugshelfer für das iPhone und mit vielen Handys von Motorola, Nokia, Samsung und Sony Ericsson kompatibel. Kontakte, Termine, Notizen und Lesezeichen sowie Lieder, Fotos und Videos werden in einem Rutsch auf den Mac kopiert und gleich an den entsprechenden Stellen in den jeweiligen Programmen abgelegt. Anschließend
    können die Daten mit iTunes sofort auf das iPhone 3G übertragen werden. Man könnte die Applikation also als eine erweiterte Version von iSync verstehen.

    "Von der Verbindung mit dem Mac bis zum Ablegen der Handydaten übernimmt Fone2Phone die ganze Arbeit. So werden bei Bedarf alle Mediadaten gleich in das richtige Format für das iPhone und den iPod konvertiert.‟, erklärt Jan Füllemann, Pressesprecher von nova media. „Um das alte Handy mit dem Mac zu verbinden, enthält Fone2Phone einen eigenen Bluetooth-Assistenten, so muss der Anwender das Programm nicht einmal verlassen.‟

    Fone2Phone legt nach dem Kopiervorgang automatische eine neue Gruppe im Adressbuch, einen neuen Kalender in iCal, eine Wiedergabeliste in iTunes, einen neuen Lesezeichenordner in Safari sowie ein neues Album in iPhoto an. Filme werden in den iTunes Filme Ordner kopiert, Notizen in das Apple Mail Programm. Anschließend können die gesicherten Daten mit iTunes, iSync oder FoneLink auf das neue iPhone, einen iPod oder ein anderes Handy übertragen werden. Fone2Phone 2.1 benötigt Mac OS X 10.4.9 oder höher und kostet 19,90 Euro. Fone2Phone kann ab sofort auf der Webseite des Herstellers heruntergeladen werden, eine Demoversion steht zur Verfügung.
     

    Anhänge:

  2. craZed

    craZed Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    93
    Das hört sich wirklich gut an , ist ja auch immer echt nervig alles abzuschreiben bzw per Hand zu kopieren.
     
  3. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    für Windows gibts das nicht ?
     
  4. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Kommt ein bisschen spät das Prog!
    Wenn jetzt schon welche ihr iPhone manuell mit den Kontakten gefüllt haben ...
    könnte man sich dann theoretisch ein bisschen drüber aufregen :p
     
  5. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    toll..

    Soll das heißen das ich all meine 237 Kontakte neu eingeben muss ?!
     
  6. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Tut mir leid für dich.
    Aber vielleicht gibt es das ja doch für Windows... o_O
     
  7. buzzzer

    buzzzer Cox Orange

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    100
    Fürn Mac braucht man sowas doch nicht oder ? Sobald das Handy Bluetooth hat, kanste die KOntakte mit iSync synchen. Den Rest machste halt mit iTunes iPhoto etc.
    Verstehe nicht wofür das Prog gut sein soll.
     
  8. Timbo

    Timbo Meraner

    Dabei seit:
    24.10.04
    Beiträge:
    227
    Sehr kewl, heute Nachmittag gleich mal ausprobieren.

    Mal gucken ob das mit meinem Sony Ericsson fertig wird. iSync schaffts auf jeden Fall nicht, was ich bisher sehr schade fand.

    Grüße
    Timo
     
  9. pistenstuermer

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    38
    Richtig. Das einzige was wirklich ein Thema wäre, das kann es nicht, nämlich SMS...
     
  10. Fuellemann

    Fuellemann Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    177
    Hi,

    es gibt viele Handys, die leider nicht per iSync oder per iPhoto & Co genutzt werden können. Fone2Phone kann gut mit diesen Handys umgehen (z.B. einige Samsung Handys). Zudem konvertiert Fone2Phone mediale Inhalte wie Filme gleich in das richtige Abspielformat für das iPhone oder den iPod. Auf die SMS-Nachrichten kann bei den meisten Handys leider nicht von außerhalb zugegriffen werden, die Firmware der Handys erlaubt das nicht.

    LG

    Jan Fuellemann (nova media)
     
  11. Ali Alierration

    Ali Alierration Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    394
    Finde die novo media Preise viel zu überzogen. 20€ für ein Programm das ich 1 mal brauche?
    Da setz ich mich lieber ne Stunde hin, übertrage die Daten die noch fehlen und dann hat sich das.
    Und ich glaub auch nicht dass die breite Masse jetzt die dicken Videos auf dem handy hat die sie aufs iPhone will. Naja weiß nicht.
    Wer zuviel Geld hat...
     
  12. Fuellemann

    Fuellemann Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    177
    Ist eben immer eine Frage, wer die Zeit hat und wer in dieser Zeit mehr als 19 Euro verdienen kann ... oder auch nur keine Lust hat, die Daten manuell mit verschiedenen Programmen zu übertragen?!
     
  13. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    cooles programm
     
  14. KaySteven

    KaySteven Starking

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    220
    mein n95 8gb wollte erst nicht mit isync funktionieren, handy wurde nicht erkannt.
    dann dachte ich auch an die f2p anwendung, aber hab mich dann dazu entschlossen meine ersten tieferen erfahrungen mit den paketinhalten von mac zu machen *lach* identifier abgeändert und zack, funktionierte isync mit meinem handy und ich hab mir 20eur gespart *fg*

    bin mir ziemlich sicher, wenn man mit solchen Anwendungen alles, ich mein wirklich alles, inkl. Messaging übertragen könnte, wär ich bereit das Geld zu bezahlen; ansonsten leider nicht, aber wie Hr. Fuellemann wohl berichtet hat, liegt das an den Handyherstellern...
     
  15. Fuellemann

    Fuellemann Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    177
    :) Und für nur 10 Euro gibt es die iSync plugins, damit können zusätzliche 150 Handys mit iSync verwendet werden. Auch das N95 ... :)
     
  16. KaySteven

    KaySteven Starking

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    220
    nicht bös nehmen, aber dies^^ seh ich einfach mal als Scherz an *fg*
    (okay, das Angebot gibt's tatsächlich...)

    Eine Zeile in ner Datei ändern, mein Handy betreffend, ist recht fix erledigt.
    Dafür 11eur nochwas verlangen *hust* ...
    rechne ich meine Arbeitszeit auf ne Stunde hoch, hätte ich sogar nen besseren Stundensatz als Avaya Tenovis... :)

    Viel innovativer fände ich dahingegend den Ansatz, jedes iSync PlugIn bzw. pro Hersteller ein Paket, dann entsprechend kostengünstiger anzubieten. Wer benutzt jemals 150 Handyvarianten? ;)
    Nun denn, jedem sein Vertriebsweg.
     
  17. Fuellemann

    Fuellemann Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    177
    Hi,

    meistens ist es mit der einen Zeile nicht getan. So kann plötzlich die Zeit der Synchronisation nicht mehr eingestelltn werden (wie viele Wochen vor und nach Heute soll synchronisiert werden), Adressbuchbilder werden nicht übertragen, Geburtstagskalender sind nicht sichtbar, bestimmte Firmware macht Probleme, neue Modelle nutzen ein anderes Protokoll und - ganz wichtig - für viele Handys gibt es noch gar kein vorgehendes Modell, das angepaßt werden kann.

    Ganz im Ernst: Es ist schön für Dich, wenn Du in Deinem Fall nur eine Zeile ändern mußt. Es gibt aber tatsächlich Kunden, die das *nicht* wollen und Handys, bei dem das *nicht* geht.
     
  18. Habe heute mein iPhone 3G bekommen.
    Das BackUp hat super funktioniert.

    Naja, fast:
    Ich empfange die Mails von .Mac auf dem iPhone nur noch via manueller Abfrage.
    Mein altes iPhone hingegen bekommt die Mail gleich. (Pushmail)

    Die Einstellungen sind aber bei beiden Geräten identisch.
     

Diese Seite empfehlen