1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Flash-SSD in Macbook (nicht ~Air)?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Jänz, 24.02.08.

  1. Jänz

    Jänz Erdapfel

    Dabei seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich verfolge mit großem Interesse die aufkommenden Flash-SSD-Speicher und würde, sobald sie im Preis sinken, eine solche in mein Macbook (3,1 - Late 2007) einbauen. Da ich noch nie Erfahrungen mit SSD sammeln konnte habe ich einige Fragen:

    - Nutzt SSD die gleichen Schnittstellen (pragmatisch: SATA-Stecker?), wie die jetzigen Notebookfestplatten?
    - werden die SSD-Speicher reibungslos von Darwin unterstützt?
    - wie lange sollte man mit der produktiven Nutzung warten?


    Jens :)
     
  2. maarten

    maarten Empire

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    88
    - ja- kann man so kaufen, gibts in verschiedenen ausführung. Eine SSD die ins Macbook passt sollte bei ebay zu bekommen sein, halt noch deutlich teurer.
    - warum nicht - festplatten spin-down sollte man halt ausschalten. Minimale Nachteile sind natürlich die automatiche defragmentierung, die bei SSds nicht notwendig ist, aber is auch nich weiter schlimm.
    - bis man sichs leisten kann, is ja noch arg teuer.

    Gruß,
    Maarten
     

Diese Seite empfehlen