1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

flash mx kurzbefehle funktionieren nicht.

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von nickcaveman, 16.12.05.

  1. howdy, folgendes problem: in flash mx gehen diverse kurzbefehle nicht zB. apfel+alt-shift+c (optimieren). auch die werkzeugleiste reagiert nicht richtig auf shortcuts. das nervt.
    ist das problem bekannt und kann man das irgendwie reparieren?

    ich arbeite unter 10.3.9 mit einem powerbook. die funktionstasten sind nicht so eingestellt, das ich da einfach so drauf zu greifen kann, sondern nur, wenn ich die taste fn dazu drücke. die flashversion ist 7.1.

    ach ja, wenn ich schon mal hier bin. wie kann ich mehrere bilder in der zeitleiste gleichzeitig kopieren? unter 4 ging das mit apfel+alt+c. unter mx habe ich das noch nicht gefunden. es geht übrigends nicht um das kopieren innerhalp eines movieclips oder ähnlichem, sonder darum, die bilderfolge im zwischenspeicher zu haben.

    danke für die hilfe (wenn denn welche kommt...)
     
  2. hab jetzt mal spasseshalber auf der macromedia/adobe seite nachgeschaut, da gibt es ein update auf 7.2. mal sehen, ob das was bringt.
    übrigends ist die adobeseite mit das unübersichtlichste, was ich an professioneller seite jemals so gesehen hab. (ok, die macromediaseite war auch kein spass, aber die zählen jetzt ja nicht mehr...)
     
  3. so, hat sich erledigt. funktioniert, soweit ich das in 2 minuten testen konnte alles.
    naja, wenn man das werkzeug gewechselt hat, muss man immer noch einmal auf die bühne klicken, damit man über tastatur zoomen kann, aber es gibt (gab) schlimmeres.
    also, falls noch jemand mit version 7.1 arbeitet, unbedingt auf 7.2 updaten.
     

Diese Seite empfehlen