1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fisch in Teufels Küche

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von RedCloud, 15.12.08.

  1. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
  2. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Oha, klingt ja schrecklich.
    Ich bin eher ein seltener Fisch-Genießer, aber wenn, dann bevorzugt Lachs-Filet oder auch Sushi und Sashimi.
    Als ich vor ca. 4-5 Jahren meinen Angelschein gemacht habe, kannte ich die ganzen bedrohten Fischarten und die Schonzeiten aller anderen in- und auswendig. Heute sieht das allerdings anders aus - anscheinend genau wie bei den Hochseefischern...
     
  3. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Ja und? Was soll ich denn neben meiner BSE-freien Rinderzucht, schweinpest- und dioxinfreien Schweinezucht, vogelgrippefreien Geflügelzucht und pestizitfreien Obst- & Gemüsezucht denn noch alles in meiner 2-Raum-Wohnung anlegen?

    Seht es ein Leute... Wir sind davon abhängig, ob wir es wahr haben wollen oder nicht. Wir können ja gern nur alle zwei Tage Brot und Wasser zu uns nehmen. Dann sinkt vielleicht die Nachfrage nach solchen Dingen. Also los gehts!
     
  4. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Fische sollen im Wasser bleiben.

    Ich will Fleisch! :)
     
  5. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Daran sieht man mal wieder worum es den Menschen geht:

    GELD, GELD und nochmals GELD


    Schade eigentlich! :(
     
  6. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Deshalb sind wir auch Menschen. Die Welt ist nun mal so geschaffen. Würde es uns ohne Geld super gehen, wozu dann Geld?
     
  7. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Viel Spaß mit 50 Jahren und der Gefäßverengung gleich neben der Aorta. ;)

    Natürlich ist potenziell alles, was essbar ist, irgendwie verseucht. Selbst wenn nicht, wird der Körper mit den ganzen Antioxidanzien und künstlichen Farbstoffen vollgestopft.
    Entweder man versorgt sich à la Privatbauer komplett selbst, oder man muss alles andere akzeptieren.
     
  8. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Selbst die Kühe sind geclont :-D oder bald zumindest...
     
  9. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Egal, dafür 50 Jahre genossen mit lecker Fleisch :)
    Darf man an meine Signatur erinnern? :) :p :-D
     
  10. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Ist mir bereits aufgefallen. Lass dich nicht daran hindern. Auch ich verschlinge ab und zu gerne ein "medium rare" Beef-Filetsteak. Aber dafür kommt dann den Rest der Woche kaum noch etwas fleischiges auf den Tisch.
    Bis jetzt bin ich an den ganzen Lebensmittel-Skandalen unverschont vorbei gekommen (meinem Empfinden nach zumindest). Dabei muss ich mich aber bekennen, immer den Nachrichten nach gegessen zu haben. Obwohl... Nach dem letzten Döner vorgestern Abend gings mir ziemlich mies. Aber Döner sollte man in solchen Zeiten sowieso am ehesten lassen.
    Trotz Fischsterben werde ich aber zukünftig nicht an Sushi sparen. :)
     
  11. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    fleisch an sich ist eigentlich sehr gesund. solange es sich um ein fettarmes stück handelt, dass schonend zubereitet wurde. bestenfalls geflügel, da kannst dich damit vollstopfen und brauchst dir keine sorgen um deine Aorta machen ;) (relativ ausgewogene ernährung vorausgesetzt) meistens sind die zubereitungsart und die beilagen eher die kalorienlieferanten...

    zum thema: ich finde fisch sehr lecker, esse ihn aber nicht allzuoft. ich hoffe die bestände werden sich erholen, glaube eh nicht daran dass man ein meer oder ozean *leerfischen* kann...
     
  12. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Wenn ich Hardcore Grillen lese, dann kommt mir mein Steak auch wieder hoch. o_O

    Zum Thema Fisch: Ich liebe auch Fisch und zum Glück esse ich auch nur großteils die, um die es nicht schade die nicht soo stark bedroht sind. :p

    Man kann ein Meer jedoch sehr wohl verseuchen und vergiften und das wird leider auch überall auf der Welt praktiziert. ;)
     
  13. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Tja, dann schau mal hier. Was wir an Land schaffen, schaffen wir auch im Meer. Nicht das ganze Meer, aber einige Arten. Ich will ja nicht den Teufel an die Wand malen, aber wenn man den Menschen genug Zeit gibt, dann schaffen sie alles.
     
  14. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    dann muss man sie eben züchten/kultivieren ;) also nur zum verzehr wie rinder, schweine usw. weiß nur nicht ob das mit fisch so problemlos möglich ist...
     
  15. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Z.B. Lachsfarmen gibt es ja schon ewig und andere sicher auch.
    Das fördert aber wieder Epidemien usw.

    [​IMG]
     
  16. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
  17. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Ich hatte gestern Abend Haifisch (kein Scherz), hat sehr gut geschmeckt, vor allem waren das zwei riesen Steaks. Dazu gabs Kartoffeln und ne tolle Meerrettich-sauce. Und wenn ich nach dem WWF gehen würde, dürfte ich nur noch Brot und Kartoffeln futtern. No way!
     
  18. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Stimmt, schmeckt richtig lecker! [​IMG]
     
  19. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Wie auch Alligator - nur steht der nicht auf der Liste der bedrohten Fische, sondern auf der Handtaschenliste von Gucci und Co. ;)
     
  20. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    da gibts doch das gerücht, dass hai-fleisch irgendwie giftig ist? ist schwachsinn, oder?
     

Diese Seite empfehlen