1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firewire - 7 Watt - fehlerhafte Stromversorgung?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von space, 26.05.07.

  1. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    An meinem MBP wird mein externes Audio-Interface nicht über die Firewire-Verbindung mit Strom versorgt, obwohl es das sollte.
    An zwei anderen Geräten (iBook und MacBook) angeschlossen, funktioniert die Stromversorgung… am Interface liegt es also wohl nicht.

    Ich habe im Rahmen der Fehlerfindung einiges probiert … und damit stieg auch die Verwirrung. Ich werde den Apple-Support kontaktieren, doch eventuell weiss hier jemand schon ein paar Antworten:

    Ich habe das Betriebssystem eines MacBook via Target-Disk-Mode über mein MBP laufen lassen und mit dem zweiten Firewireausgang des MBP das Interface verbunden. Mit dem System des MacBook auf dem MBP funktionierte die Stromversorgung.

    Daraufhin installierte ich ein jungfräuliches OSX auf einer externen Festplatte (welche durch ein PowerSupply mit Strom versorgt wird) und schloss an diese das Interface an (obwohl es so "in Reihe" "nicht empfohlen" wird)
    Auch hier klappte die Stromversorgung …

    Also habe ich OSX auf dem MBP neu installiert, da ich dachte -obwohl ich selbst nicht daran glaubte- dass es daran liegen könnte… Aber wieder keine Stromversorgung. Interessanterweise höre ich aber trotz ausgeschaltetem Gerät in dem dort angeschlossenen Kopfhörer leise ein mehr oder weniger rhythmisches Klacken/Ticken, solange die Firewire-Verbindung besteht.

    Also das da was nicht stimmt, ist mir klar.

    Nur kann mir jemand sagen, warum es dann bei den beiden weiter oben beschriebenen Methoden funktionierte (vor allem bei ersterer…) ?

    Gruss
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    FireWire gibt nur maximal 6 Watt aus, soviel ich weiss... Aber wenn es auf dem iBook bzw. MacBook ging, dann könnte es vielleicht daran liegen, dass du das MBP ans Stromnetz hängen musst!

    Ich habe das gleiche Problem mit meiner USB-Festplatte: Manchmal geht sie mit einem Kabel allein, doch manchmal muss ich auch ein zweites anschliessen, da sie sonst eben genau mit diesem Klacken zu hören ist und nicht dreht...
     
  3. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Na ja bei Apple steht was von 7 Watt … ist aber auch egal...
    Ich habe es natürlich auch mal das MBP mit Strom versorgt, aber das hat nichts geändert. Ausserdem wäre das nicht Sinn der Sache: MBP am Strom…dann kann ich auch gleich das Interface ans Stromnetz anschliessen :(

    Trotzdem Danke für den Hinweis
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen