1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox - Tastatureingabe wird nicht erkannt (evtl. Mac OS X-Problem)

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Hartryk, 27.01.10.

  1. Hartryk

    Hartryk Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.10
    Beiträge:
    15
    Hallo,

    schon mein dritter Topic innerhalb kurzer Zeit. Ich weiß, ich hab viele Probleme. Zumindest mit meinem MacBook. ;)

    Vielleicht kennt ihr folgendes Problem auch:

    Warum passiert es bei Firefox 2.0 (Mac) manchmal, dass beim ersten Start (nachdem man den Rechner eingeschalten hat) man nichts (!) über die Tastatur eingeben kann? Sprich: Weder die Adressleiste, Eingabefelder auf Webseiten (z.B. Google) oder sonst etwas reagiert auf die Tastatur. Beim Beenden (Apfel + Q) und Neustarten des Programms geht es aber ohne Probleme. Ist nur nervig.

    Ich habe das Gefühl, dass es nicht am Firefox liegt, sondern auch Mac OS X betrifft. Ich habe schon mehrere Lösungsvorschläge probiert: Firefox auf 3.0 geupdatet, Leopard auf Snowleopard geupdatet, etc. pp.

    Paar Infos:
    MacBook (2007), 2,16 GHz Intel Core 2 Duo, 2GB 667 Mhz DDR2 SDRAM,

    Mac OS X 10.6.2
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ist das nur bei FF so, oder funktioniert es mit Safari auch nicht gleich? Oder mit einem anderen Programm? Hast du ein Sleep-Tool installiert?
    salome
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Gibts einen speziellen Grund dafür, dass du die Uraltversionen 2.0 und 3.0 von Firefox verwendest? Aktuell müsste Version 3.5.7 sein, probiers doch mal damit.
     
  4. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.010
    Firefox 3.0? Seit dem 21. Januar gibt es FF 3.6.

    Davon abgesehen hatte ich die gleichen Probleme. Sowohl bei FF als bei Safari. Seit der letzten Mac OS-Aktualisierung ist bei mir wieder alles am laufen.
     
  5. Hartryk

    Hartryk Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.10
    Beiträge:
    15
    Hallo und danke für die Antworten! :)

    Warum 2.0: Ich finde den 3.x nicht ansprechend, hatte Probleme mit Bookmark-Übernahme und bin nach paar Wochen des Testens von 3.x zurück auf 2.x. Bei 3.x ist auch das gleiche Problem.

    salome: Es ist nicht bei Safari, sondern nur noch bei Thunderbird. Wenn ich es das erste Mal starte, kann ich tippen was ich will, es wird nicht eingesetzt (selbst wenn ich z.B: mit Apfel V was einsetze). Sleep-Tool hab ich nicht.

    Keef: Es war auch 3.5 oder 3.6. Aber wie oben gesagt, hat mir nicht gefallen. Aktualisiere auch mein Mac OS X regelmäßig, seit der Standard-Installation (Leopard damals, jetzt Snowleopard) hat sich nie was geändert.
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht wissen die User im FF-Forum etwas. Wenn das Problem nur in FF auftritt, dann liegt es zu hohem Prozentsatz am Browser, da stimme ich dir zu.
    Z. B. lässt FF, und nur FF, beim Antworten hier auf AT am Zeilenanfang die Tilde ~ einfach weg. Schreibt sie hin und löscht sie dann wieder. :oops:
    Ich mag wegen der Add-ons und der Favicon-Anzeige auch Firefox lieber - aber manchml benimmt er sich höchst sonderbar.
    salome
     
  7. Hartryk

    Hartryk Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.10
    Beiträge:
    15
    Ne, wie geschrieben ist es nicht nur beim Firefox so, sondern z.B. auch beim Thunderbird.
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
    beides kommt aus einem Stall, vielleicht greifen beide auf gleiche Ressourcen zu. Nur nebenbei gefragt, Growl nutzt du nicht, das ist bekannt dafür, das es in einigen Fällen Probleme an der GUI verursacht.
     
  9. Hartryk

    Hartryk Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.10
    Beiträge:
    15
    Growl kenn ich nichtmal. :)
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.961
    Da hast du auch nichts versäumt, aber nur als Warnung, Growl wird manchmal von Programmen nach Abfrage( die der unbedarfte User häufig ja durchklickt) mitinstalliert, so ist Growl auch eine Beigabe von Adium.
     

Diese Seite empfehlen