1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox Problem wenn Screenteile "zerstört" angezeigt werden?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von iElbchen, 19.05.08.

  1. iElbchen

    iElbchen Gast

    Hej hej!

    Folgendes...hatte jetzt schon zweimal die Situation, die auf dem Foto zu sehen ist ..Nach Apfel+Q kam dieses "zerstörte" Bild vom "Schließen bestätigen". Beim ersten Mal war es sogar so, dass (nachdem ich den Bildschirmschoner deaktiviert hatte) das komplette Fenster so zerstört dargestellt wurde. Danach hilft nur noch der "harte" Neustart da zwar z.b. Apfel+Alt+Esc reagiert (nach ca. 1 min) ich dann aber nichts mehr anklicken kann. Dashboard oder "alle Fenster" reagiert auch, aber eben auch erst nach ewiger Zeit.

    Nun frage ich mich natürlich ob das ein Firefoxproblem ist...oder n MacOSX Fehler...oder gar irgend ne Hardwaregeschichte..wobei ich das eigentlich für eher unwahrscheinlich halte.


    Hej då vom iElbchen
     

    Anhänge:

    • fail.jpg
      fail.jpg
      Dateigröße:
      88,7 KB
      Aufrufe:
      86
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    wenn sich Firefox aufgehängt hätte, so würde Firefox in rot angezeigt
    und es stünde dort, dass es nicht reagiert.
    Du solltest länger warten, bevor Du Firefox abschießt.
     
  3. iElbchen

    iElbchen Gast

    beherzige mal bitte deine eigene signatur ;) ....ich hab ja erst apfel+alt+esc bedient nachdem ich statt apfel+w, apfel+q gedrückt hatte und dann dieses schwarzweißblaugemischte fenster statt dem "Alle tabs schließen?" fenster kam...DAS ist das problem..denn da hat firefox '(naja ansich alle software) wirklich nich mehr reagiert bzw erst nach ewiger zeit und selbst dann war kein "abbrechen" oder sonstewas drücken mehr möglich..
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Nicht frech werden.
    Ich habe richtig gelesen und bleibe bei meiner Aussage, dass
    ein Prozess rot angezeigt wird, wenn er nicht mehr reagiert.
    In Deinem Fall ist der Eintrag nicht rot.
     
  5. iElbchen

    iElbchen Gast

    nich gleich angepisst sein...war nämlich gar nich frech gemeint...dachte nur du hast mich nich richtig verstanden...
    und was sollte ich machen? ne stunde warten ehe überhaupt noch was passiert? nochmal: der ganze mac war wie eingefroren bzw reagierte erst nach ca. 1 minute auf irgendwas...und das nicht reagieren resultierte eben nur aus dem zerstörten bild...und nun war einfach meine frage obs an firefox, hardware oder MacOSX liegt..könnte ja sein dass das jemand weiß weils ihm mal genauso ging...punkt!
     

Diese Seite empfehlen