1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox mit Safari Funktionen?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Napalm5k, 26.03.09.

  1. Napalm5k

    Napalm5k Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    102
    Hey Leute,

    ich bin in letzter Zeit irgendwie unzufrieden mit Sfari. Einige Inhalte von Webseiten werden falsch oder garnicht dargestellt.
    Zum Beispiel wird bei einem Bloganbieter beim schreiben eines neuen Beitrages die Formatsymbolleiste garnicht angezeigt, sodass man Texte weder fett noch farbig schreiben kann.
    Ich weiß nicht ob es an nem fehlenden Plugin liegt oder so, auf jeden Fall sieht man nciht einmal dass da was sein müsste. Es ist halt einfach leer.

    Firefox hingegen zeigt alles optimal an.
    Nur will ich auf die tollen VOR und ZURÜCK Funktionen per "wischen" übers Trackpad nicht vertichten und wollte fragen, ob es eine möglichkeit gibt Firefox darauf zu konfigurieren?

    Würde mich über ne positive Antwort freuen ;)
     
  2. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Soweit ich weiß, sollen diese Funktionen erst mit einer der nächsten Versionen unterstützt werden. FX 3.1 steht allerdings schon in den Startlöchern. Ich bin mir nicht sicher, ob das dort schon möglich ist.
     
  3. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    Da nimmst du man besten diese Version hier - Firefox 3.1 Beta 3: http://www.mozilla.com/en-US/firefox/all-beta.html
    Damit geht es.

    Falls du vor hast viele Erweiterungen zu benutzen und sie sind noch nicht angepasst
    Dann damit kompatibel machen:
    https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/6543

    Bei den Themes sollte man nur die nehmen, die auch wirklich dafür angepasst sind.
    Und da gibt es sowieso nur drei für den Mac:
    https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/7527
    und meine: http://www.takebacktheweb.org/
     

Diese Seite empfehlen