1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firefox 3 oder alternative auf Panther

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von mmmh, 29.08.08.

  1. mmmh

    mmmh Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    151
    Hi,

    Ich habe mal folgende Frage, ich habe derzeit Firefox 2.0.0.16 auf meinem Mac installiert (Daten siehe Signatur). Leider funktioniert der neue 3er nicht mehr. Nun zu meinen Fragen.

    1. Kann man Firefox 3 vielleicht mit einem Trick oder Hack auf auf Panther installieren?

    2. Welche Alternativen bauen den auf Firefox 3 auf, hab irgendwo gehört dass Camino auf der 3er aufbaut, und diese läuft ja noch auf Panther.

    Ich weiss dass Firefox 2 noch prima auf Panther läuft, aber alle sagen Firefox 3 wäre so schnell, und wenn eine Alternative auf ihn aufbaut müsste diese ja auch so schnell laufen.

    Gruß
     
  2. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Die aktuelle Camino Version 1.6.3 baut noch auf Firefox 2 auf. Die Nighly Build hingegen hat schon Gecko 1.9 mit drin. So wie es dann auch bei Camino 2 sein soll.

    ABER:
     
  3. mmmh

    mmmh Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    151
    Dass hört sich aber nicht gut an :(.

    Dass heisst dass alle Browser demnächst nicht mehr Unterstützt werden, bis auf iCab und Opera. Ich kann nicht verstehen warum Mozilla einfach die unterstützung über Board wirft, ich meine soooooo alt ist Panther ja noch nicht. Bei Windows rennt die 3er Version noch auf Windows 2000 und die ist ja mittlerweile schon 7 Jahre alt. Weiss einer vielleicht aus reiner Neugier den Grund, Warum die Unterstützung aufgegeben wird.
     
  4. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    Kannst ja hier mal lesen, was sie alles unter der Haube geändert haben (sehr vieles eben):
    http://boomswaggerboom.wordpress.com/2008/06/10/firefox-3-for-mac-os-x-under-the-hood/

    Der Grund ist in Kürze:
    Die Programmierschnittstellen sind nicht immer die Gleichen bzw. unter 10.4 fortgeschrittener.
    Für eine 10.3 Unterstützung hätten sie nun sehr viel Zeit investieren müssen, um um bestimmte Bugs drumherumzuproggen. Zeit die dann für anderes fehlt, oder sie hätten gleich ganz auf bestimmte Verbesserungen verzichten müssen. Hinzukommt das Mac User generell recht schnell auf neue Versionen updaten bzw. es gibt schicht nicht mehr viele 10.3 User und wäre das anders, hätte man sicher auch darauf reagiert.


    P.S.
    und hier mal genauer:
    http://docs.google.com/View?docid=ddgz99zp_3f7p24k
    z.B. daraus:
    1. For example, Panther cannot insert images into native menu items once the containing menu is open. This means that we cannot use async image decoding, which is a major problem resulting in missing menu icons. This is due to a bug in the Panther menu implementation that is probably realistically impossible to work around without unacceptable consequences. Another example is that we cannot prevent a menu bar menu from opening when a user clicks on it with a context menu open already. This is the expected behavior, but we can't prevent the menu from opening because the operating system crashes due to a bug in its Carbon event handling. We do not know of any way to work around this.
    2. For example, Panther's CoreGraphics APIs cannot handle bitmap data with ARGB formatting. The alpha component must be last. This missing functionality makes some of our graphics code messy and inefficient because we have to "manually" reformat the bitmaps. Another example is rendering a Cocoa NSImage to a particular CG context. Tiger contains a Cocoa method for doing just that, on Panther we have to messily render to a bitmap and pump the data in using CG bitmap APIs. There are many more examples of this type of thing in CoreGraphics and Cocoa. The two examples I just listed are not things that are above and beyond the call of duty - they are things that should be part of any mature API.
     
    #4 Aronnax, 29.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.08
  5. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    iCab läuft zwar (noch) auf 10.3, hat aber schon Funktionen drin die 10.5 vorraussetzen. Wie zum Beispiel den Cache-Browser. Der steht nicht mal mehr meinem Tiger zur Verfügung.

    Mit Opera bist Du aber auch sehr gut bedient. Die neue 9.6 Birthday Edition läuft bei mir prima.
     

Diese Seite empfehlen