1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

firefox 1.5 stürzt ständig ab, was kann ich tun?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von rotinka, 08.02.06.

  1. rotinka

    rotinka Gast

    firefox stürzt ständig ab und ich erhalten folgendenden fensterinhalt:

    Java(TM) Plug-in: Version 1.4.1_01
    Verwendung der JRE-Version 1.4.1_01 Java HotSpot(TM) Client VM
    Home-Verzeichnis des Benutzers = /Users/irisscho
    Proxy-Konfiguration:Kein Proxy


    ----------------------------------------------------
    c: Konsolenfenster löschen
    f: Objekte in Finalisierungswarteschlange finalisieren
    g: Speicherbereinigung
    h: Diese Hilfemeldung anzeigen
    l: ClassLoader-Liste ausgeben
    m: Speicherbelegung drucken
    o: Protokollieren auslösen
    p: Proxy-Konfiguration neu laden
    q: Konsole ausblenden
    r: Richtlinien-Konfiguration neu laden
    s: Systemeigenschaften ausgeben
    t: Threadliste ausgeben
    v: Thread-Stack ausgeben
    x: ClassLoader-Cache löschen
    0-5: Trace-Stufe auf <n> setzen
    ----------------------------------------------------
    MRJ Plugin for Mac OS X v1.0.1
    [starting up Java Applet Security @ Wed Feb 08 17:06:30 CET 2006]
    Wed Feb 08 17:06:45 CET 2006 JEP creating applet Fader (http://www.medienserviceberlin.com/)
    Text fader - by Brian Postma


    ich weiss nix damit anzufangen und benötige dringend hilfe für absolut D U M M E userinnen.

    wenn möglich bitte als mail an: schoenholz@gmx.net

    danke im voraus.

    gruss

    rotinka
     
  2. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    Hallo,
    die Fehlermeldung deutet ja irgendwas zu Java an
    einseits ist die - zumindest für Mac OS X 10.4.4 aktuellste Javaversion= 1.4.2_09
    z.B. hier zu testen http://www.java.com/en/download/help/testvm.xml

    zum anderen gibt es für FF seit kurzen die Version 1.5.01 - und inbesondere für OS X 10.2 und 10.3 wurden Javaprobleme gefixt

    wenn möglich - dann mal beide erstmal auf den aktuellen Stand bringen und weiterschauen ;)
     
  3. Schnuller

    Schnuller Tokyo Rose

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    71
    Aro hat recht, Java neuesten Stand bringen … wenn nicht, nimm SAFARI …:cool:
     
  4. rotinka

    rotinka Gast

    ich danke euch beiden, aber irgendwie funktioniert das immer noch nicht. diese probleme hatte ich nicht mit dem "alten" firefox :(
    die idee mit safari wäre ja nicht ganz so schlecht, wenn diese dumme dingen ebenso mit tabs arbeiten würde wie der fox.

    gruss
    rotinka
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    a) die Aktuellste version von Java ist auch beim Mac 5.0 (1.5.0), nicht 1.4.2
    b) Safari arbeitet mit Tabs
    c) deaktiviere mal in (~)/Library/Internet Plug-Ins die Java-Teile (einfach mal rausnehmen). Starte den Rechner danach neu und schau ob Firefox jetzt arbeitet.

    Ich würde mal vermuten, das in /Library eine aktuellere Version des Java-Plugins vorhanden ist als in ~/Library. Aber diese überfährt die Systemweiten Einstellungen.

    Gruß Stefan
     
  6. rotinka

    rotinka Gast

    danke stefan,
    wenn ich ja nicht so feige wäre .....
    wenn ich hier irgendetwas falsch deaktiviere, dann stehe ich da. es ist nämlich keiner da, der mir helfen kann.

    kannst du mir bitte sagen, wie safari mit tabs arbeitet? ich habe die funktion wirklich noch nie gefunden.

    gruss

    rotinka
     
  7. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Einstellungen - Tabs - Surfen mit Tabs aktivieren und ggf. noch ein paar Verhaltensweisen dazu. Der Luxus im Tabsurfen kommt dann noch mit SafariStand dazu, wo man mit dem Scrollrad die Tabs wechseln kann, Previews der Seiten als Tab-Leiste haben und die Tabreihenfolge damit verändern kann.

    Kannst nix kaputt machen - einfach die entsprechenden PlugIns aus den beschriebenen Ordner rausnehmen und z.B. in einen anderen (Backup) Ordner auf dem Desktop verschieben. Falls keine Besserung eintritt - einfach den Kram wieder dahin wo er her kam.

    Gruß Stefan
     
  8. rotinka

    rotinka Gast

    also ich bin wirklich zu dumm für diesen kram.
    stefan, ich benötige irgendwie für absolut saudumme user eine anleitung.
    ich finde hier nix mehr und kenne mich überhaupt nicht aus.

    ich habe hier os x 10.2.8 und safari 1....
    ich habe nachgesehen, es gibt keine einstellungen für tabs in meiner safari-version.

    gruss
    iris
     
  9. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    @rotinka
    für FF
    saug dir erstmal die aktuelle Version von hier
    http://www.mozilla.com/firefox/all.html
    um sicherer zu gehen, dass du keine kaputten Einstellungen benutzt, mach das:
    den Firefox Ordner hier raus nehmen - und sichern

    Benutzer/../Library/Application Support/Firefox

    Firefox neu starten

    und schieb dann die
    - bookmarks.html
    - cookies.txt
    - hostperm.1
    - signons.txt

    Dateien aus dem alten Firefox Profil in das automatisch neu erstellte Firefoxverzeichnis, an die entspechend gleiche Stelle.

    wenn dann immer noch nicht klappt, liegt es zumindest nicht an FF ,-)
    ------
    @stk
    von wegen - "die Aktuellste version von Java ist auch beim Mac 5.0 (1.5.0), nicht 1.4.2"
    einerseits - stimmt schon.
    aber, die Version wird nicht automatisch auf normalen Systemen installiert - ist eine Entwicklerversion, sollte man also auch nicht jemanden aufquatschen ;)
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Nicht ganz so schnell:
    Als erstes nur die Datei prefs.js aus dem o.a. Ordner entfernen.
    Das hilft in aller Regel dem Firefox wieder auf die Sprünge.
    Sollte es nicht reichen mach es so wie Aronnax es vorschlägt.
    Aber beim Rückkopieren auch die Datei [​IMG] [​IMG] key3.db zurückspielen, da sind Deine Passwörter drin.
     
  11. rotinka

    rotinka Gast

    Vielen Dank an Aronnax und DBertelbeck

    Habe den ganzen Kram deinstalliert (was für ein Kraftakt für jemanden der keine Ahnung hat) und neu gemacht.

    Das scheint geholfen zu haben.

    Viele Grüsse

    Rotinka
     

Diese Seite empfehlen