1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FinkCommander startet nicht

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von Messerjokke79, 16.04.07.

  1. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Hallo Leute,

    vielleicht wisst ihr Rat? Mein FInkCommander will einfach nicht mehr starten. Was ist da zu tun? Ich kann nichts finden. Bitte alles anbieten.

    Danke
    Andre
     
  2. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Aufgrund Deines Posts nehme ich an, dass das Programm bis anhin funktioniert hat und es also nicht ein Problem ist, das von Anfang an besteht. Es gibt immer zahlreiche mögliche Ursachen, weshalb das Programm nicht mehr funktionieren könnte.

    Ein paar Fragen:
    - benutzt du die neuste Version von Fink?
    - wie lautet die genaue Fehlermeldung des Programms?
    - was ist passiert seit das Programm das letzte mal funktionierte und nun wo es nicht mehr funktionierte?

    Möglicher Workaround:
    - Eine mögliche Lösung könnte ein Löschen und eine erneute Installation des FinkCommanders (neuste Version von www.finkproject.org) sein. Dazu musst Du Admin sein.
    - Ein weiteres Problem könnte sein, dass Fink nicht mehr auf dem neusten Stand ist. Am besten gehst Du dann gemäss Anleitung vor (http://www.finkproject.org/download/upgrade.php)

    Hope it helps
    psc
     
  3. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Hallo und Danke.

    Leider funktioniert das nicht. Fink (/sw/) habe ich über das Terminal aktualisiert. Danach habe ich die /Applications/FinkCommander.app ersetzt. Weil ich das länger nicht nutzte habe ich alle Prefs gelöscht.

    Fink funktioniert, FinkCommander nicht, eine Fehlermeldung erscheint nicht. Gibt es eine Alternative zum Commander (abgesehen vom Terminal)?

    Viele Grüße
    Andre
     

Diese Seite empfehlen