1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

fink paketquellen

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von sternenhimmel, 25.11.07.

  1. Hallo,
    Kann man mit fink nur die dafür vorgesehenen Paketquellen herunterladen?
    Es geht um folgendes, es gibt ein gratis Architektur Zeichenprogramm (es nennt sich "Cycas", von dem man sich GratisVersion herunterladen kann). Es gibt zwei Versionen, eine für die Platform Windows, und eine Version für Linux.
    Das wird wohl nicht funktionieren, auch mit dem Fink nicht, oder?

    viele grüße
    sternenhimmel
     
  2. tfc

    tfc Ontario

    Dabei seit:
    21.07.07
    Beiträge:
    348
    Wenn Du eine Paketquelle findest, die für Fink gedacht ist, dann geht das.

    Aber Du kannst Dir auch einfach die .tar.gz mit dem Sourcecode runterladen und kompilieren. Das geht einfach.
     

Diese Seite empfehlen