1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder zeigt keine Vorschau von JPG-Dateien

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Carsten_Tulsa, 08.02.09.

  1. Carsten_Tulsa

    Carsten_Tulsa Erdapfel

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    1
    Hallo alle miteinander,

    ich habe ein Problem und verzeifle damit. Ich habe zwei MacBook (beide per Update auf dem neuesten Stand). Das aeltere (ca. 1 Jahr alt) zeigt, wenn ich einen Ordner, der Bilder enthaelt, eine Vorschau des Bildes an. Der neuere (eine Woche alt) weigert sich, diese Vorschau anzuzeigen. Obwohl in den Darstellungsoptionen "Symbolvorschau anzeigen" ausgewaehlt ist.

    Die Fotos fuers zweite MacBook wurden von einem Windows-PC rueberkopiert. Es gibt auf der ganzen Festplatte zwei Fotos, fuer die eine Vorschau eingeblendet wird. Diese beiden Fotos sind von meinem Handy. Und die Vorschau fuer diese beiden Fotos wird auch nur in der Listen-, Kachel- und Spalten-Ansicht angezeigt, nicht jedoch in Coverflow.

    Wer kann mir helfen? Ich bin mit meinem Latein am Ende.

    Schoenes Wochenende aus den USA...
    Carsten
     
  2. tuxuser33

    tuxuser33 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    304
    Ein jpg markieren, Informationen, Alle Dokumente dieser Art mit diesem Programm öffnen (Vorschau.app), Alle ändern

    Hast Du ein anderes Programm zum Öffnen per default zugewiesen?

    Auf obige Weise Zurücksetzen.
     
  3. lionATwork

    lionATwork Klarapfel

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    281
    Habe das gleiche Problem, nur dass es ziemlich unregelmässig ist. Grundsätzlich scheinen nur manche Dateien keine Vorschau zu haben (man beachte dass das obere Bild eine Vorschau hat und das untere nicht) Das gleiche mit der doc Datei. "Symbolvorschau einblenden" ist aktiviert. Dieses Phänomen tritt manchmal auch bei neuinstallierten Programmen auf. Was kann es sein?
     

    Anhänge:

  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.410
    Mit dem Programm Vorschau hat das Ganze nichts zu tun, es geht um die Icons auf dem Schreibtisch oder in Finderfenstern.

    Man kann in vielen Programmen einstellen, ob man Bilddateien nackt oder mit Vorschau-Icon speichern möchte. Das wäre ein Erklärungsansatz, warum die Bilder vom Windows-PC ohne Bildchen, nur mit Symbol-Icon angezeigt werden. Allerdings nur ein erster Ansatz, denn an sich sollte der Mac das Bild dann auf Finderebene selbst berechnen, unmittelbar bei der Darstellung.
    Ändert sich die Anzeige denn, wenn man das Bild einmal mit Vorschau oder QuickLook angeschaut hat?
     
  5. lionATwork

    lionATwork Klarapfel

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    281
    Leider nicht. Und wie kann das mit der Doc Datei sein?
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.906
    Zunächst erstellst du mal ein neues Benutzerkonto und stellst fest, ob der Fehler auch dort auftritt.
     

Diese Seite empfehlen