1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder zeigt keine Ordner an.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von masuschi, 02.12.08.

  1. masuschi

    masuschi Erdapfel

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    1
    Hi,
    ich hab da ein blödes Problem mit meinem Finder. Und zwar zeigt der Finder nicht mehr die einzelnen Ordner in der linken Leiste an. Wenn man aber ins weisse drückt wird dann ein Ordner geöffnet. Weiterhin werden die Menübuttons Zurück, Darstellung und Aktion nicht mehr angezeigt und lassen sich auch nicht mehr betätigen. Ausserdem funktioniert das Suchfeld nicht mehr. Sieht wie ein Virus oder wie ein ziemlich grober Programmierfehler aus. Ich bin eigentlich zu Mac gewechselt weil ich dachte alles besser als auf Windows. War auch so aber das find ich ECHT KRASS!!! Kann mir da jemand helfen?
     

    Anhänge:

  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    1.) Rechte reparieren
    2.) Finder-Einstellungen löschen


    Ich drücke Dir die Daumen!!!
     

Diese Seite empfehlen