1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder - Suche "Mehrfachfindung"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von rstle, 02.11.09.

  1. rstle

    rstle Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    1.095
    Suche ich im Finder z.B. nach .jpg wird mir (fast) jedes Bild von 2 bis 8 mal angezeigt,
    obwohl jedes Bild garantiert nur einmal auf der Platte ist.
    Beispiel:
    habe 6 Bilder in einer Email versendet. Bei der Bildsuche werden mir dann 6 x 8 Bilder ausgegeben, jeweils 8 mit exakt gleichem Pfad/Ort.

    Habe ich da irgendeine Einstellung falsch gesetzt?
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    - öffne ein finderfenster und parallel dazu
    - Systemeinstellungen/Spotlight/Privatsphäre
    - dann ziehe aus dem finderfenster deine komplett HD (!) in das privatsphäre-fenster
    - damit wird die ganze harddisk von spotlight ausgeschlossen
    - schliesse die systemeinstellungen (cmd+Q)
    - öffne erneut
    - Systemeinstellungen/Spotlight/Privatsphäre
    - markiere deine soeben hineingezogene HD und klicke unten auf das minus um sie wieder zu entfernen.

    was soll das ganze?
    nun damit wird der spotlightindex neu erstellt, ohne im terminal zu fummeln.
    oben rechts in der taskleiste sollte die spotlightlupe nun kurze zeit später mit einem punkt befüllt werden, was soviel bedeutet wie 'spotlight indiziert' je nach belegtem HD platz kann das ein wenig dauern.

    anschliessend teste erneut eine suche.
     
  3. rstle

    rstle Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    1.095
    Danke für den Tip, funktioniert leider nicht.
    Bin exakt nach Anleitung vorgegangen. Wobei gesamte HD gar keine Veränderung bringt. Ich muß den Nutzer, (der ja auch auf der HD liegt) ausschließen. Dann werden die entsprechenden Dateien auch nicht mehr gefunden. Schließe ich den Nutzer/HD dann wieder ein, habe ich nach Neusuche nicht mehr nur 8, sondern bis zu 16 gleiche Dateien. Auch zwischenzeitlicher Neustart bringt nichts. Die Lupe zeigt übrigens an, daß neu gesucht wird.
     
  4. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    ok dann versuche mal folgendes

    terminal öffnen und dann

    Code:
    sudo mdutil -E /
    eingeben, exakt so wie angegeben (c/p), enter, gefolgt von deinem admin password, achtung bei der eingabe des pwds werden keine zeichen nicht mal sternchen angezeigt, dann wieder

    das forciert die neue indizierung des spotlight indexs via terminal.

    wenn das auch nicht klappt dann bin ich zunächst ratlos o_O
    aber dann ist was gröberes im argen IMHO

    good luck und hoffen, dass noch einer der experten hier einsteigt.
     
  5. rstle

    rstle Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    1.095
    Danke, aber leider wieder ohne Erfolg. :-c
     
  6. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    tja, wenn es nicht der spotlight index ist … hmmmm ?

    da bin ich überfragt :(

    schon mal versucht nach deinem problem im apple discussion board zu suchen bzw. dort zu posten?
     
  7. rstle

    rstle Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    1.095
    Historisch bedingt ist mein Neudeutsch nicht unter 1+ einzuordnen, zumindest was den Schriftverkehr angeht.
    Aber ich werde erst mal durchlesen. Vielleicht finde ich etwas.
    Mich grämt nur, das das ach so unfehlbare OSX sich langsam den Unerklärlichkeiten vom bösen Windows nähert.
    Zumindest SL. Vorher war das besser.
     

Diese Seite empfehlen